A-Rosa-Schnäppchen auf Rhein, Main, Mosel und Donau

(aktualisiert) - WERBUNG
Artikel drucken
A-Rosa Brava am Rhein (Bild: A-Rosa)
A-Rosa Brava am Rhein (Bild: A-Rosa)

Rhein und Donau sind die Klassiker der Flusskreuzfahrt in Deutschland und haben dennoch nichts an Schönheit und Reiz verloren. Mit den Premium-Schiffen aus der sehr jungen Flotte von A-Rosa lassen so schöne Orte wie Amsterdam, Köln, Rüdesheim, die Lorelei am Rhein, aber auch Passau, Wien, Bratislava oder Budapest an der Donau besonders komfortabel erkunden.

Die letzten paar Kabinen für viele Reisen gibt es derzeit zu besonders günstigen Preisen, nämlich zu etwa nur einem Drittel des regulären Preises – solche Angebote dürften schnell ausverkauft sein, deshalb hier auch keine Garantie, dass die Angebote tatsächlich aktuell noch verfügbar sind.

Premium-Anreise mit Bahnticket 1. Klasse

A-Rosas Marken-Botschafterin Yvonne Catterfeld beim Fotoshooting auf der A-Rosa Flora (Bild: A-Rosa)
A-Rosas Marken-Botschafterin Yvonne Catterfeld beim Fotoshooting auf der A-Rosa Flora (Bild: A-Rosa)

Doch selbst wenn Sie keines dieser Schnäppchen erwischen: Für ab 700 Euro sind die Flussreisen mit A-Rosa eine gute Gelegenheit, einmal sechs Tage lang auszuspannen, ohne Stress die schönen Städte und Landschaften entlang der Flüsse zu genießen, ohne gleich einen großen Urlaub planen zu müssen. Denn die Schiffe legen gut erreichbar in Amsterdam, Köln oder Passau ab und die Anreise per Bahn ist im Ticketpreis in der Regel schon inklusive. Seereisedienst.de legt bei Reisen ab sechs Tagen im Premium-Tarif sogar das Upgrade auf die 1. Klasse drauf.

A-Rosa Mia auf der Donau (Bild: A-Rosa)
A-Rosa Mia auf der Donau (Bild: A-Rosa)

A-Rosas Premium-Tarif hat auch sonst einige angenehme Vorzüge und ist eigentlich inzwischen der Standard-Tarif der Rostocker Fluss-Reederei. Zu den Vorteilen gehört die frei Wahl der Kabine, fast alle Getränke an Bord sind inklusive, Internet-Zugang per WLAN ist kostenlos, im Spa gibt es Rabatte und auch der Transfer vom Bahnhof zum Schiff und zurück ist enthalten. Die Bahnanreise 1. Klasse ist dagegen ein Special von Seereisedienst.de, das es nur bei Buchung dort gibt.

Die Fahrtgebiete: Donau und Rhein

Windmühle in Zaanse Schans, Niederlande (Bild: A-Rosa)
Windmühle in Zaanse Schans, Niederlande (Bild: A-Rosa)

Die A-Rosa-Schiffe fahren am Rhein, Main und Mosel ab Köln und Amsterdam auf vielfältigen Routen, teils rheinaufwärts bis Straßburg oder Basel, teils bis in die Niederlande nach Arnheim, Rotterdam und Amsterdam. Ob Städtetour, landschaftliche Romantik oder eine Kombination aus quirligen Städten und Entspannung am Wasser – für jeden findet sich hier eine passende Route.

Die Donau bei Dürnstein (Bild: A-Rosa)
Die Donau bei Dürnstein (Bild: A-Rosa)

Auf der Donau fährt A-Rosa teils von Passau aus, teils aber auch vom nahegelegenen Engelhartszell inklusive Bustransfer dorthin –eine positive Neuerung bei A-Rosa, die den Stau vor der Schleuse nach Passau umgeht und damit Zeitverluste durch Wartezeiten vermeidet.

Die Donau bei Dürnstein (Bild: A-Rosa)
Die Donau bei Dürnstein (Bild: A-Rosa)

Die Donau-Routen führen auf kürzeren Reisen bis nach Wien mit Aufenthalt über Nacht, auf längeren Reisen bis nach Krems, Melk, Bratislava, Budapest und sogar ins Donau-Delta am Schwarzen Meer.

Reizvoll an diesen Flussreisen ist auch ihre große Flexibilität: Fast an jeden Wochentag startet eines der A-Rosa-Schiffe, sodass die Flusskreuzfahrten in jeden noch so vollen Kalender passen.

Termine und Buchung

Dauer: 4, 7, 9 oder 16 Nächte
Termine: durchgehend von März bis Dezember 2016
Preise: z.B. 5 Nächte Donau ab Passau ab 699 Euro, 7 Nächte Rhein ab Köln ab 899 Euro, aktuelle Schnäppchen ab 250 Euro (jeweils inkl. Bahn-Anreise)
Hinweis: Die Bahn An- und Abreise 1. Klasse gibt es ab 5 Nächten im Premium Tarif (ab 699,- Euro), die Schnäppchen sind im Classic Tarif und mit Bahn An- und Abreise 2. Klasse buchbar (ab 250,- Euro).
Beratung und Buchungsmöglichkeiten sowie und weitere Details zu Flusskreuzfahrten mit A-Rosa finden Sie bei Seereisedienst.de.

Die Schiffe

A-Rosa Silva in Amsterdam (Bild: A-Rosa)
A-Rosa Silva in Amsterdam (Bild: A-Rosa)

Ein Highlight bei A-Rosa ist das geringe Alter der Flotte. Auf dem Rhein sind die neuesten Schiffe der Reederei unterwegs, das älteste wurde 2009 gebaut. Hier fahren die A-Rosa Viva (2010), A-Rosa Flora (2014), A-Rosa Silva (2012), A-Rosa Brava (2011) und A-Rosa Aqua (2009) mit großzügigen, modern ausgestatteten Kabinen. Wer es noch komfortabler möchte: A-Rosa Silva und A-Rosa Flora verfügen über einige Suiten inklusive Balkon – am deutschen Flussmarkt eine Seltenheit.

Ein wenig älter, aber gemessen am Branchendurchschnitt immer noch sehr jung sind die A-Rosa-Schiffe auf der Donau: A-Rosa Bella (2002), A-Rosa Riva (2004), A-Rosa Donna (2002) und A-Rosa Mia (2003).

Außenkabine D auf der A-Rosa Silva
Außenkabine D auf der A-Rosa Silva

Die A-Rosa-Schiffe bieten Wellness-Behandlungen im bordeigenen Spa, am Sonnendeck gibt es beheizbare Pools oder Whirlpools, für Fitness sorgen Fitness-Studios an Bord sowie der Verleih von Fahrrädern und Nordic-Walking-Stöcken.

Und gutes Essen darf natürlich ebenfalls nicht fehlen: Bei freier Tischwahl gibt es leckere Buffets mit Live-Cooking-Station und erstmals in der Saison 2016 gegen Aufpreis auch gesetztes Dinner mit Bedienung am Tisch.

Highlights auf Rhein, Main, Mosel und Donau

Beratung und Buchung: Seereisedienst.de

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE
ANZEIGE

Buch-Tipp

WERBUNG
Magazin-Cover Welcome Aboard 2017
Welcome Aboard 2017
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.