Bier, Wein und Cocktails auf Kreuzfahrt erst mit 21 Jahren?

(aktualisiert) von
Artikel drucken
Ein kühles Bier ... gibt's auf manchen Kreuzfahrtschiffen erst ab 21 (Bild: )
Ein kühles Bier? Auf manchen Schiffen erst ab 21 (Bild: Clemens von Vogelsang)

Auf vielen Kreuzfahrtschiffen gilt: Alkoholische Getränke wie Bier, Wein und Cocktails gibt es erst ab 21 Jahren. Für deutsche Passagiere kommt das oft überraschend, erlaubt das deutsche Jugendschutzgesetz ein Bier in Begleitung der Eltern sogar schon mit 14. Unsere Übersicht zeigt, welche Altersgrenzen beim Alkohol-Ausschank bei den verschiedenen Reedereien gelten.

ANZEIGE

An Land ist die Sache einfach: Die Altersgrenze beim Alkohol richtet sich nach den Gesetzen des jeweiligen Landes. Auf Kreuzfahrtschiffen ist das komplizierter. Denn solange das Schiff in nationalen Hoheitsgewässern fährt, gelten die dortigen Vorschriften – und die sind meistens strenger als in Deutschland. Auf hoher See müssten eigentlich die Vorschriften des Flaggen-Landes gelten, doch tatsächlich spielt das keine Rolle.

Amerikanische Schiffe: Alkohol ab 21, manchmal 18

In der Praxis definieren die Reedereien nämlich ihre eigenen Regeln: Amerikanische Kreuzfahrtgesellschaften halten sich an US-Recht, wo die Alkohol-Altersgrenze bei 21 Jahren liegt. Einige machen inzwischen aber mit Rücksicht auf europäische Passagiere Ausnahmen bei Abfahrten in europäischen Häfen. Sie senken die Altersgrenze bei Europa-Kreuzfahrten auf 18, verlangen in der Regel aber eine vor Ort von den Eltern unterschriebene Einverständniserklärung. Auf den Privatinseln der Reedereien in der Karibik gilt übrigens durchweg die 21-Jahre-Grenze, egal wo das Schiff die Kreuzfahrt begonnen hat.

Deutsches Jugendschutzgesetz: Bier und Wein ab 14 oder 16

Die meisten auf deutsche Passagiere spezialisierten Reedereien halten es dagegen mit dem vergleichsweise liberalen deutschen Jugendschutzgesetz: Bier und Wein in Begleitung der Eltern ab 14, alleine ab 16, Spirituosen und Cocktails ab 18 Jahren.

Die Alkohol-Altersgrenzen beziehen sich übrigens immer auf Besitz, Kauf und Konsum. Auch wer seinen Alkohol selbst mitbringt (was die meisten Reedereien ohnehin untersagen), muss sich also an die Altersgrenzen halten.

Bei Verstößen oft rigoros

Bei Verstößen sind vor allem die amerikanischen Reedereien rigoros: Wer Minderjährigen (also meist unter 21) Alkohol zugänglich macht, muss damit rechnen, im nächsten Hafen an Land gesetzt zu werden. Ursprung dieser Strenge sind die amerikanischen Gesetze. Dort werden Verstöße gegen die Altersgrenzen beim Alkoholausschank knallhart geahndet, Kneipen verlieren dort oft schon beim ersten Verstoß ihre Lizenz.

So exzessiv amerikanische Erwachsene gerne mal trinken, so konservativ ist ihre Sichtweise beim Thema Alkohol für unter 21jährige. Daher halten sich die amerikanisch geprägten Kreuzfahrtgesellschaften peinlich genau an die 21-Jahre-Grenze, um es sich nicht mit den amerikanischen Gästen zu verscherzen.

Noch ein kleiner Stolperstein: Für die Altersgrenzen gilt als Stichtag oft der Einschiffungstag. Wer also an Bord in seinen 18. oder 21. Geburtstag hinein feiern will, muss das erst einmal ohne Alkohol tun. Denn um Alkohol an der Bar zu bekommen, muss zunächst der Eintrag im Passagierverzeichnis an der Rezeption entsprechend geändert werden.

Überblick der Regeln zum Mindestalter für Alkohol-Ausschank

Abfahrt außerhalb Nordamerikas Abfahrt in Nordamerika
Bier & Wein / mit Einverständnis der Eltern alle alkoholischen Getränke Bier & Wein / mit Einverständnis der Eltern alle alkoholischen Getränke
AIDA 16 / 14 18 16 / 14 18
Azamara Club Cruises 21 / 18 18 21 21
Carnival Cruise Line 21 21 21 21
Celebrity Cruises 18 18 21 21
Costa 18 18 21 21
Cunard Line 18 4) 18 4) 18 4) 18 4)
Disney Cruise Line 21 / 18 2) 18 2) 3) 21 21
FTI Cruises 16 18
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten 16 18 16 / 14 18
Holland America Line 21 21 21 21
Hurtigruten 18 20
MSC 18 18 18 18
Norwegian Cruise Line 18 21 21 21
Oceania Cruises 21 21 21 21
Phoenix Reisen 16 / 14 18 16 / 14 18
Plantours 16 / 14 18 16 / 14 18
Ponant 18 18 18 18
Princess Cruises 21 21 21 21
Regent Seven Seas Cruises 21 21 21 21
Royal Caribbean International 18 18 21 21
Seabourn 21 / 18 18 21 21
Seacloud Cruises 18 18 18 18
Seadream Yacht Club 18 1) 18 1) 21 1) 21 1)
Silversea Cruises 21 21 21 21
Star Clippers 18 18 18 18
Transocean 18 / 16 18 18 / 16 18
TUI Cruises 16 / 14 18 16 / 14 18

1) abhängig von den jeweils lokalen Gesetzen — 2) wenn Start- und Zielhafen in Europa — 3) mit Zustimmung der Eltern — 4) 21 Jahre innerhalb amerikanischer Hoheitsgebiete

(Bildquelle: Clemens von Vogelsang, Lizenz CC BY 2.0)

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

WERBUNG
Buch-Cover Kreuzfahrt Guide 2017
Kreuzfahrt Guide 2017

Das ideale Geschenk für Neulinge genauso wie für alte Kreuzfahrt-Hasen.
bei Amazon.de ansehen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.