Impressionen von der AIDAsol-Taufe

(aktualisiert) von
Artikel drucken
AIDAsol am Nachmittag vor ihrer Taufe in Kiel

AIDAsol am Nachmittag vor ihrer Taufe in Kiel

Die AIDAsol, AIDAs achtes Kreuzfahrtschiff, ist getauft. Zusammen mit rund 45.000 Zuschauern, die am Samstag, 9. April, bei strahlendem Sonnenschein nach Kiel gekommen waren, feierte AIDA eine große Party einschließlich eines Konzerts der Night of the Proms, deren Sponsor AIDA seit einigen Wochen ist. An der Seite von AIDA President Michael Thamm sprach Taufpatin Bettina Zwickler um kurz nach 21.30 Uhr den Taufspruch: „Du schönes Schiff: Wohin Dich Deine Reisen auch führen – Dein sonniges Lächeln wird die Menschen glücklich machen. Ich taufe Dich auf den Namen AIDAsol und wünsche Dir, Deinen Gästen und Deiner Crew allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.“

ANZEIGE

Zusammen mit rund 500 geladenen Gästen feierte die Reederei die Taufe der AIDAsol im Kreuzfahrt-Terminal am Ostseekai von Kiel. Auch Meyer-Werft-Chef Bernard Meyer, Carnival Corp. CEO Micky Arison und Costa-CEO Pier Luigi Foschi waren zur Tauffeier nach Kiel gekommen. AIDA ist organisatorisch der italienischen Schwester-Reederei Costa Crociere zugeordnet und damit auch Teil des weltgrößten Kreuzfahrt-Konzern Carnival Corp. Als Teil von Costa fährt die AIDAsol daher, wie auch alle anderen AIDA-Kreuzfahrtschiffe, unter italienischer Flagge.

Während des Night of the Proms Konzerts, bei dem unter anderem Kim Wilde, OMD und John Miles auftraten, versteckte sich die AIDAsol hinter der Bühne – was zugleich für Kapitän Detlef Harms aufgiebig Gelegenheit bot, das satellitengestützte System zum Halten der exakten Schiffsposition zu testen.

Erst gegen Ende des Konzertes gegen 21.30 Uhr schob sich dei AIDAsol langsam mit dem Bug hinter die kleinen Seitenbühne, von wo aus Taufpatin Bettina Zwickler, begleitet von AIDA-CEO Michael Thamm, das Schiff taufte.

Effektvoll begleitet vom Night-of-the-Proms-Orchester jagten die Feuerwerksspezialisten laut AIDA rund 3.000 Kilogramm Pyrotechnik in die Luft und verwandelten den nächtlichen Himmel über der AIDAsol in ein Meer von goldenem Glitzer und spektakulären Feuerwerks-Effekten.

Anschließend strahlte Taufpatin Bettina Zwickler mit dem AIDAsol-Kussmund um die Wette – und wahrscheinlich hat sie diesen Wettkampf im Laufe des Abends auch gewonnen ;-)

Carnival-CEO Micky Arison gratuliert.

Auf der anschließenden Party im Kreise der geladenen Gäste überraschte John Miles und die Night-of-the-Proms-Band mit einigen Songs auf der Bühne des ganz mit goldfarbenem Teppich ausgelegten Cruise Terminal am Ostseekai, was Costa-CEO Pier Luigi Foschi (und natürlich auch den anderen Gästen) sichtlich Vergnügen bereitete.

UPDATE: AIDA hat ein wirklich schönes Video gemacht, das die ganze Taufe inklusive Vorbereitung und Night of the Proms zeigt und das Ganze ziemlich realistisch und ohne viel Marketing-Übertreibungen darstellt. Wirklich sehenswert:

Video Thumbnail

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

Magazin-Cover Welcome Aboard 2016
Welcome Aboard 2016
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.