Kreuzfahrt-Passagiere in Honduras überfallen

von
Artikel drucken

Auf der zu Honduras gehörenden Karibik-Insel Roatan sind fünf Passagiere des Kreuzfahrtschiffs Carnival Conquest Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls geworden. Bei dem erst jetzt bekannt gewordenen Überfall am 2. Januar wurde niemand verletzt. Erst wenige Tage zuvor hatte das US-State-Department vor einer erhöhten Kriminalität in dem mittelamerikanischen Land gewarnt.

ANZEIGE

Das amerikanische Ehepaare war mit seinen drei 8-, 14- und 15jährigen Töchtern mit einem privat gemieteten Auto auf einer Nebenstraße auf dem Weg zu einem Strand im Nordosten der Insel. Die von den Reedereien auf Roatan angebotenen Ausflüge bewegen sich dagegen hauptsächlich an der Westküste Insel Roatans.

Bei dem Überfall sprang offenbar ein bewaffneter Räuber hinter Büschen hervor auf die Straße und schoss sofort auf das Fahrzeug der Urlauber. Der Versuch, dem Täter rückwärts zu entkommen, endete im Straßengraben. Anschließend raubte der Täter mit vorgehaltener Waffe Bargeld, iPhones und Kameras der Kreuzfahrt-Touristen.

Wie der überfallene Familienvater bei Cruise Critic berichtet, reist er regelmäßig beruflich in Mittel- und Südamerikanische Länder und ist sich der Gefahren auch in Honduras durchaus bewusst. Er sagte jedoch, er habe sich vor der Reise nicht genauer mit der Sicherheitslage speziell auf Roatan befasst, weil er davon ausgegangen sei, dass Kreuzfahrtschiffe nur Häfen und Destinationen anlaufen würden, die sicher seien. Er habe seine Lektion aus dem Überfall gelernt und empfehle anderen Kreuzfahrt-Touristen, abseits der Hauptstraßen extreme Vorsicht walten zu lassen, insbesondere wenn sie in einem weithin als solchem erkennbaren Mietwagen unterwegs seien.

Zur Kriminalität in karibischen Häfen und empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen finden Sie weitere Details in unserem Beitrag „Wie sicher sind Karibik-Kreuzfahrten?“ Über die Sicherheitslage in Nassau auf den Bahamas hatten wir erst vor wenigen Tagen einen Beitrag veröffentlicht: „Erneut Diskussion um Gewalt-Kriminalität in Nassau“.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

Buch-Cover Douglas Ward Cruise Guide 2016
Cruising & Cruise Ships 2016

Das internationale Standardwerk für Schiffsbewertungen von Douglas Ward.
bei Amazon.de ansehen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.