Nächstes HAL-Schiff wird “Nieuw Statendam” heißen

von
Artikel drucken

Nieuw Statendam wird das zweite Schiff der Pinnacle Class von Holland America Line heißen, gab die Reederei anlässlich der heutigen Taufe der Koningsdam durch Königin Máxima in Rotterdam bekannt.

ANZEIGE

Der Bau beginnt diesen Sommer auf der Fincantieri Werft in Marghera, Italien. Die Ablieferung ist für Herbst 2018 geplant. Wie das Schwesterschiff Koningsdam bietet die Nieuw Statendam Platz für 2.650 Passagiere und hat eine Bruttoraumzahl von 99.500. Das Design übernehmen wie auch schon bei der Koningsdam Adam D. Tihany und Bjorn Storbraaten.

Die Nieuw Statendam wird das sechste Schiff sein, das den Namen Statendam trägt. Die erste Statendam gehörte der Flotte von Holland America Line von 1898 bis 1911 an. Das fünfte und bisher letzte Schiff mit dem Namen Statendam nahm 1993 seinen Dienst auf und ging 2015 an P & O Australia, wo es unter dem Namen Pacific Eden fährt.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

Magazin-Cover Welcome Aboard 2016
Welcome Aboard 2016
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.