Norwegian Getaway in Papenburg ausgedockt

(aktualisiert - News vom 05.11.2013) von
Artikel drucken
Norwegian Getaway (Bild: Madle Fotowelt)
Norwegian Getaway (Bild: Madle Fotowelt)

Die Norwegian Getaway hat Samstag, 2. November 2013, das Baudock II der Papenburger Meyer Werft verlassen. Nach bislang nur zwölfmonatiger Bauzeit beginnt damit die letzte Bauphase für das Schwesterschiff der Anfang 2013 in Dienst gestellten Norwegian Breakaway.

ANZEIGE

Nach dem Ausdocken führte die Werft Tests der Querstrahler, Stabilisatoren und Aussetzvorrichtungen für Rettungsboote durch, bevor die Norwegian Getaway am Ausrüstungkai im Werfthafen der Meyer Werft festmachte.

Am 12. November gehen voraussichtlich die ersten Crew-Mitglieder an Bord und bereits Mitte November soll das neue 4.000-Passagiere-Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line dann über die Ems in die Nordsee überführt und nach Testfahrten schließlich am 10. Januar 2014 an die Reederei übergeben werden.

Norwegian Getaway (Bild: Madle Fotowelt)
Norwegian Getaway (Bild: Madle Fotowelt)

Nach den Premieren-Fahrten in Europa bricht die Norwegian Getaway am 16. Januar 2014 zur Transatlantik-Reise von Southampton nach New York auf, um von dort nach Miami weiterzufahren, von wo sie am 8. Februar zu ihrer ersten Kreuzfahrt von ihrem ganzjährigen Basis-Hafen Miami aus startet.

ANZEIGE
Schon die aktuellsten Kreuzfahrt-Bücher gesehen? Jetzt gleich bei Amazon anschauen!
Norwegian Getaway (Bild: Madle Fotowelt)
Norwegian Getaway (Bild: Madle Fotowelt)

cruisetricks.de dankt Madle Fotowelt für die Fotos vom Ausdocken der Norwegian Getaway. Bei Madle Fotowelt finden sich in Kürze auch noch zahlreiche weitere Fotos vom Ausdocken

Auch ein schönes Video zur Norwegian Getaway gibt’s übrigens bei von und Madle Fotowelt:

Video Thumbnail

Der NDR hat vom Ausdocken der Norwegian Getaway ein Zeitraffer-Video online und auch die Meyer Werft hat ein Ausdock-Video in ihrem Youtube-Kanal:

Video Thumbnail

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

WERBUNG
Buch-Cover Kreuzfahrt Guide 2017
Kreuzfahrt Guide 2017

Das ideale Geschenk für Neulinge genauso wie für alte Kreuzfahrt-Hasen.
bei Amazon.de ansehen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.