Oasis Boardwalk: Panorama-Foto und Galerie

(aktualisiert) von
Artikel drucken
Karussell - Boardwalk - Oasis of the Seas
Das einzige Nostalgie-Karussell auf hoher See

Der Boardwalk ist für mich der am schwierigsten zu fassende Bereich auf der Oasis of the Seas gewesen. Für eine Jahrmarkt ist das – zugegeben wunderschöne – Karussell irgendwie zu wenig, den von Royal Caribbean gerne genannten Bezug zu New Yorks legendärem Coney Island kriegt man doch nur mit viel Vorstellungskraft hin.  Und trotzdem: Der Boardwalk hat ein ganz besonderes Flair, das ich persönlich einfach erst nach einer Weile verstanden habe. Nämlich erst, als wir im Seafood Shack einen Platz zum Abendessen ergattert hatten. Auf der halb offenen Veranda dieses Seafood-Restaurants mit der liebevollen Deko schmeckte das ohnehin schon sehr leckere Gumbo und die Coconut Shrimps gleich nochmal so gut.

ANZEIGE

Richtig spannend wird’s am Boardwalk, wenn viel Betrieb ist. Wenn Kinder beim Family-Festival herumspringen, Johnny Rocket’s und Seafood Shack rappelvoll sind, die Leute Eis aus dem Icecream Parlor schlecken und sich am Donut-Stand eine kleine Schlange bildet. Wenn die Bar umlagert ist, im angerenzenden Aqua Theater eine Show läuft, die sportlichen Gäste die Kletterwände hochsteigen und hoch über den Köpfen ein Passagier verzückt und ängstlich zugleich an der Zipline kreischt. Dann kommt tatsächlich Jahrmarkt-Stimmung auf. Sanft und dezent unaufdringlich, kaum hörbar von den nostalgischen Drehorgel-Klängen des Karussels untermalt.

Panorama-Foto: Oasis of the Seas – Boardwalk
(für Breitband-Internetzugang gibt’s auch eine hochauflösende Version des Boardwalk-Panoramas).

Bildergalerie:

Schade, dass sich diese Stimmung in einem Panorama-Foto nicht zeigen läßt. Die vielen Menschen würden aus dem Bild durch ihre Bewegung einen einzigen undefinierbaren Farb-Brei machen, weil für ein Panorama-Foto wie diesem 72 Einzelaufnahmen nacheinander – und damit mit Zeitverzögerung – geschossen werden müssen. So stammt diese Aufnahme aus den frühen Morgenstunden mit einer leichten Rosafärbung durch die farbigen Scheinwerfer. Um diese Zeit ist der Boardwalk übrigens auch faszinierend – die komplette Ruhe und Leere ist ein spannendes Kontrastprogramm zum lebhaften Trubel am Nachmittag und Abend, wenn sich viel vom Bordleben auf der Oasis of the Seas auf dem Boardwalk abspielt.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

WERBUNG
Magazin-Cover Welcome Aboard 2017
Welcome Aboard 2017
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.