Panorama: Europa, Bibliothek

Die Bibliothek der Europa ist größer und umfangreicher als auf so manchem 2.500-Passagiere-Schiff. Über zwei PCs ist außerdem Internet-Zugang möglich (mit 19 Cent pro Minute vergleichsweise sehr günstig). Und ein Schach-Computer stellt auch Reisende ohne geeigneten Schachpartner vor echte Herausforderungen.

Das Glanzstück der Bibliothek ist der große Globus in der Mitte, über den die Passagiere nicht nur ihre Fahrtroute nachvollziehen, sondern auch von zukünftigen Seereisen träumen können. Detaillierte Informationen zu Fahrtroute, See- und Wettervorhersagen finden sich übrigens gleich außerhalb der Bibliothek auf einer täglich aktualisierten Info-Tafel.

Auf unserem Rundgang gehen wir weiter in Richtung Heck der MS Europa, wo wir zum Poolbereich kommen und einen Blick auf den Pool von Deck 9 aus werfen. -> weiter zum Panorama “Pool-Blick

Das Panorama-Bild der Bibliothek der Europa zeigt beim Zoomen auch viele Details. Deshalb ist der Vollbildmodus empfehlenswert (der Button ganz rechts im Bild).

cruisetricks.de Newsletter abonnieren

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE

Buch-Tipp

Buch-Cover Douglas Ward Cruise Guide 2016
Cruising & Cruise Ships 2016

Das internationale Standardwerk für Schiffsbewertungen von Douglas Ward.
bei Amazon.de ansehen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.