Panorama-Rundgang auf der AIDAsol

(aktualisiert) von
Artikel drucken
AIDAsol in Hamburg-Altona

AIDAsol in Hamburg-Altona

AIDA-Kreuzfahrtschiffe haben ein ungewöhnliches Schiffsdesign im Vergleich zu den klassisch oder amerikanisch geprägten Kreuzfahrtschiffen anderer Reedereien. Cruisetricks.de hat einen kleinen Rundgang mit interaktiven Panorama-Bildern zusammengestellt, um einen tieferen Einblick in einige der interessantesten Ecken auf der AIDAsol zu geben. Die größte Besonderheit ist das Theatrium, das wir aus zwei verschiedenen Perspektiven zeigen: ein Zentralbereich, der weit mehr bietet als das sonst auf Kreuzfahrtschiffen typische, glitzernde Treppenhaus, Rezeption, Ausflugsdesk und Internet Cafe. Das Theatrium ist vor allem Bühne und Theater für alle Events, Shows und Musik- Einlagen. Ein Bord-Theater im klassischen Sinne gibt es auf der AIDAsol und ihren Schwesterschiffen dafür nicht.

ANZEIGE

Für AIDA-Fans ist das natürlich nichts Neues, doch wer die AIDA-Schiffe der neuen Generation nicht kennt, wird gerade in Hinblick auf das Theatrium einiges finden, dass ungewohnt anders ist als auf anderen Kreuzfahrtschiffen.

Auch das Restaurant-Konzept unterscheidet sich: Im Mittelpunkt stehen hier drei große Buffet-Restaurants, von denen wir eines, das Bella Donna Restaurant, auf unserem Panorama-Rundgang zeigen. Quasi im Vorbeigenen werfen wir einen Blick auf das Treppenhaus, das sehr schön in die benachbarten Bereiche, Bella Donna Restaurant und Brauhaus, integriert ist. Und auch das Brauhaus schauen wir uns natürlich genauer an.

Eine Bar darf beim Rundgang auf der AIDAsol nicht fehlen. Wir schauen uns die große, sternförmige AIDA Bar an. Und auch wenn bei der AIDA-Fanreise Anfang April im dichten Nebel niemandem nach Baden zumute war, weder in der (nicht vorhandenen) Sonne noch im Wasser, wollen wir auch den Pool-Bereich aus zwei verschiedenen Blickwinkeln zeigen. Denn auch hier hat die AIDAsol einiges ungewöhnliches, das einen genaueren Blick wert ist.

Erkunden Sie die AIDAsol mit unseren Panorama-Bildern ganz individuell im AIDAsol Panorama-Bilderalbum oder gehen Sie mit uns auf einen geführten Panorama-Rundgang durch die AIDAsol.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

2 Kommentare zu Panorama-Rundgang auf der AIDAsol

  1. britta on April 6, 2011 at 4:06 pm

    Wow!! (Daumen nach oben)
    Klasse Darstellung!!!
    Ich muss sagen,dass mir das Schiff doch etwas zu bunt erscheint; wobei ich auch eher Farbe an den Wänden zuhause habe. Wird’s einem bei dem Teppich nicht leicht schwindelig?

    Liebe Grüße
    aus dem Ruhrgebiet

    Britta

  2. Franz Neumeier on April 6, 2011 at 4:19 pm

    Britta, erstaunlicherweise haben diese Farben und das unruhige Teppichmuster überhaupt nicht den Effekt, den Du befürchtest. Natürlich sind grelle Farben immer etwas Geschmackssache. Aber das Innendesign von Kreuzfahrtschiffen hat faszinierenderweise ganz eigene Gesetze. Was in einem Hotel an Land einfach nur schrill und übertrieben modisch wirken würde, funktioniert auf einem Schiff ganz wunderbar. Ich kann Dir nicht erklären, warum das so ist, nur bestätigen, dass es richtig gut aussieht.

    Ich habe mich an Bord natürlich auch mit AIDA-Leuten unterhalten. Und die gehen davon aus, dass sich das Farb-Design gut und gerne 15 Jahre lang hält, bis man farblich etwas umgestalten muss. Schiffs-Innenarchitekten müssen wahre Genies sein, wenn sie solche Designs entwickeln, bei denen sie vorausahnen müssen, was bei den Passagieren über so viele Jahre hinweg dauerhaft ankommt …

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

Magazin-Cover Welcome Aboard 2016
Welcome Aboard 2016
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.