Podcast: Quantum of the Seas

von
cruisetricks.de - Der Kreuzfahrt-Podcast

cruisetricks.de – Der Kreuzfahrt-Podcast

Die US-Reederei Royal Caribbean International hat ihr neues Kreuzfahrtschiff Quantum of the Seas in Dienst gestellt, mit einigen faszinierenden Attraktionen, aber auch einigen grundlegenden Veränderungen gegenüber den bisherigen Schiffen der Flotte. cruisetricks.de war zwei Tage an Bord des neuen Schiffs.

ANZEIGE

Besonders neugierig waren wir auf das neue Restaurant-Konzept, das auf der Quantum of the Seas seine Premiere feierte, aber nach und nach auf alle Schiffe der RCI-Flotte übertragen werden soll. Für Royal-Caribbean-Stammkunden ist das eine wesentliche Umstellung, die Auflösung des großen Hauptrestaurants in viele kleinere Restaurants bietet aber auch viele Freiheiten und mehr Vielfalt.

Die Quantum of the Seas bezeichnet RCI als Smart Ship – und in der Tat kommt sehr viel Technik und Automation zum Einsatz. Wir diskutieren die Neuerungen und ihren Nutzen für den Passagier, beispielsweise RFID-Technik statt Magnetstreifen auf den Kabinenkarten, elektronische Bestellung in den Restaurants, aber auch beispielsweise die erste Roboter-Bar der Welt und viele Neuigkeiten in der Umwelttechnik des Schiffs.

Weitere Themen sind die spektakuläre Two70-Lounge der Quantum of the Seas, die Aussichtsgondel North Star, der Fallschirmsprung-Simulator, die Autoscooter-Bahn im Seaplex-Multifunktions-Sportbereich und vieles mehr.

Und ganz abseits des Haupt-Themas „Quantum of the Seas“ geben wir in dieser Folgen auch einmal einen kleinen Blick hinter die Kulissen des cruisetricks.de-Kreuzfahrt-Podcasts frei und sprechen darüber, wie wir die einzelnen Podcast-Folgen eigentlich genau aufgezeichnet und produzieren.

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast


Bitte unterstützen Sie die Produktion des Kreuzfahrt-Podcasts mit einer Spende via Paypal:
oder per Überweisung oder Dauerauftrag
(z.B. 1 oder 2 Euro monatlich):

Bank: ING DiBa
Konto-Inhaber: Franz Neumeier
Verwendungszweck: Podcast
IBAN: DE87 5001 0517 5416 4275 10
BIC: INGDDEFFXXX

Links:
Show Notes / Themen:
  • Quantum of the Seas
  • Attraktionen wie Ripcord, North Star und Autoscooter
  • Das neue Restaurant-Konzept und Dynanic Dining
  • Smart-Ship-Konzept: Automation und RFID-Armbänder
  • erste Roboter-Bar der Welt
  • Show-Lounge Two70
  • Umweltschutz und Abgastechnik

Bitte unterstützen Sie die Produktion des Kreuzfahrt-Podcasts mit einer Spende via Paypal:
oder per Überweisung oder Dauerauftrag
(z.B. 1 oder 2 Euro monatlich):

Bank: ING DiBa
Konto-Inhaber: Franz Neumeier
Verwendungszweck: Podcast
IBAN: DE87 5001 0517 5416 4275 10
BIC: INGDDEFFXXX


Bitte unterstützen Sie die Produktion des Kreuzfahrt-Podcasts mit einer Spende via Paypal:
oder per Überweisung oder Dauerauftrag
(z.B. 1 oder 2 Euro monatlich):

Bank: ING DiBa
Konto-Inhaber: Franz Neumeier
Verwendungszweck: Podcast
IBAN: DE87 5001 0517 5416 4275 10
BIC: INGDDEFFXXX

Wir freuen uns über euer Feedback! Wie gefällt Euch der Podcast? Habt Ihr Ideen und Anregungen, Themenwünsche, Verbesserungsvorschläge? Wir greifen Eure Vorschläge und Fragen gerne auf!

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie einen der folgenden Links klicken vor Einkäufen bei Amazon.de -- sowie Buchungen bei AIDA und TUI Cruises direkt oder allen anderen Reedereien über Seereisedienst.de.
(Für Sie entstehen keinerlei Kosten! -- Info: Wie funktioniert das?).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

4 Kommentare zu Podcast: Quantum of the Seas

  1. Volker Kaczmarek on November 13, 2014 at 1:13 am

    Hallo! Das Schiff bzw. die Anthem steht ganz oben auf meiner Wunschliste. Was ich mich frage: wenn man ohne Magnetkarte bzw. RFID-Armband an Bord geht und dieses dann in der Kabine findet, auf welchem smarten Weg kommt man denn IN die Kabine und wie findet die Identitätsprüfung beim Betreten des Schiffes statt?

  2. Franz Neumeier on November 13, 2014 at 8:05 am

    Eine der Kabinen-Karte steckt außen an der Tür. Nachdem die Kabine zu dem Zeitpunkt ja noch leer ist, entsteht daraus kein wirkliches Problem, auch wenn theoretisch natürlich auf diese Weise jeder die Kabine betreten könnte.

    Die Identitätsprüfung findet über die Reiseunterlagen (und ggfs. Ausweis/Pass) statt und Zugang zu dem Einsteigebereich bekommt ja nur, wer unmittelbar davor den Check-in absolviert hat. Wie das in den einzelnen Häfen genau umgesetzt wird, kann ich allerdings nicht sagen, wir haben es nur in Southampton erlebt.

  3. Knud on November 13, 2014 at 9:28 am

    Mir scheint, dass es relativ wenig Außendecks gibt und sich fast alles innen abspielt. Für die Heimathäfen New York und Southampton wäre das ja auch nicht so unpassend. Täuscht mein Eindruck oder gibt es gar eine offizielle Aussage der Reederei dazu, dass diese Schiffsklasse als „Schlechtwetterschiff“ konzipiert worden ist?

  4. Franz Neumeier on November 13, 2014 at 10:04 am

    @Knud: Offiziell klare Aussagen gibt es von Redereien zu so etwas ziemlich selten. Aber mein Eindruck ist, dass das Schiff tatsächlich für höchstmögliche Flexibilität in Hinblick auf Fahrgebiete gebaut wurde – anders als beispielsweise Allure und Oasis, die explizit für warmes Dauersommer-Wetter der Karibik gebaut wurden. Als „Schlechtwetterschiffs“ würde ich generell kein Kreuzfahrtschiff bezeichnen, denn mit Absicht positioniert natürlich eine Reederei ein Schiff dort, wo regelmäßig mit schlechtem Wetter und ungünstigen Bedingungen zu rechnen ist ;-)

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Ratgeber Buch-Cover Ihr kompletter Kreuzfahrt-Reiseführer!
weiterlesen »
Kreuzfahrtschiff-Guide Oasis und Allure of the Seas Schiffs-Reisefürer mit Tipps, Tricks & allen Details
weiterlesen »
cruisetricks.de Kreuzfahrt-Reportagen Kreuzfahrten zum Lesen und Genießen!
weiterlesen »

Buch-Tipp

Buch-Cover Douglas Ward Cruise Guide 2016
Cruising & Cruise Ships 2016

Das internationale Standardwerk für Schiffsbewertungen von Douglas Ward.
bei Amazon.de ansehen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.