Podcast: Weihnachten und Silvester an Bord

(aktualisiert) von
cruisetricks.de – Der Kreuzfahrt-Podcast

cruisetricks.de – Der Kreuzfahrt-Podcast

Zu Weihnachten oder Silvester aus Kreuzfahrt: Die aktuelle Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts beschäftigt sich mit der Frage, wie man die Feiertage an Bord verbringt, warum eine Kreuzfahrt zu den Feiertagen eine schöne Alternative zur Feier zu Hause mit Freunden und Familie sein kann und wir reden über viele weitere Aspekte zu diesem Thema.

ANZEIGE

Beispielsweise sprechen wir darüber, ob man sich auch noch “Last Minute” für eine Weihnachtskreuzfahrt entscheiden kann, ob die Reisen zu dieser Jahreszeit besonders teuer sind und natürlich, was zu den Festtagen an Bord geboten wird, von Dekoration über Essen bis zu besonderen Aktionen.

Wichtige Fragen sind außerdem: Liegen die Schiffe zu Weihnachten und Silvester eigentlich im Hafen oder sind sie auf See? Gibt es an Silvester ein Feuerwerk? Und: Warum gehen Leute zu Weihnachten oder Silvester auf Kreuzfahrt, statt zu Hause mit Freunden oder Familie zu feiern?

Für alle, die noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen haben, geben wir ein paar Tipps zu Weihnachtsgeschenken für Kreuzfahrtfans.

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast


Bitte unterstützen Sie die Produktion des Kreuzfahrt-Podcasts mit einer Spende via Paypal:
oder per Überweisung oder Dauerauftrag
(z.B. 1 oder 2 Euro monatlich):

Bank: ING DiBa
Konto-Inhaber: Franz Neumeier
Verwendungszweck: Podcast
IBAN: DE87 5001 0517 5416 4275 10
BIC: INGDDEFFXXX

Empfohlene Links zum Thema:
Show Notes / Themen:
  • Weihnachten und Silvester an Bord
  • Essen und besonderes Programm
  • Last Minute und Preise
  • Motivation für Kreuzfahrten zu den Feiertagen
  • Weihnachtsmarkt-Flusskreuzfahrten
  • Geschenke für Kreuzfahrer

Bitte unterstützen Sie die Produktion des Kreuzfahrt-Podcasts mit einer Spende via Paypal:
oder per Überweisung oder Dauerauftrag
(z.B. 1 oder 2 Euro monatlich):

Bank: ING DiBa
Konto-Inhaber: Franz Neumeier
Verwendungszweck: Podcast
IBAN: DE87 5001 0517 5416 4275 10
BIC: INGDDEFFXXX

Wir freuen uns über euer Feedback! Wie gefällt Euch der Podcast? Habt Ihr Ideen und Anregungen, Themenwünsche, Verbesserungsvorschläge? Wir greifen Eure Vorschläge und Fragen gerne auf!

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

2 Kommentare zu Podcast: Weihnachten und Silvester an Bord

  1. Peter Stilbach on Dezember 18, 2014 at 2:25 pm

    Ich wünsche dem freundlichen und humorvollen Podcast-Team und allen Lesern fröhliche Weihnachten und ein erfolgreiches neues (Kreuzfahrten)Jahr 2015.
    Ich bedanke mich mit einem passenden Bericht von meiner Adventskreuzfahrt mit der “Color Magic”

    Eine komfortable Mini-Kreuzfahrt nach Oslo

    Täglich fahren die großen Kreuzfahrtschiffe (74500 BRZ mit Autodeck) „Color Magic“ und „Color Fantasy“ von Kiel nach Oslo und zurück.
    Hier lernt man das Flair, den freundlichen Service, die vielseitige Unterhaltung und das breite kulinarische Angebot der acht Restaurants auf einer Minikreuzfahrt kennen.
    Treffpunkt ist die 160 Meter lange Promenade mit Shops, Bars, Restaurants, Café, Kinderbereich und weiteren Attraktionen. Professionelle Shows und Tanz finden in der Show Lounge statt. Viel Entertainment und Livemusik auch im Pub oder in der Observations Lounge auf Deck 15 mit Panoramablick. Des weiteren befinden sich an Bord Nachtclub, Kino, Casino, Golfsimulator und Kinderclub.
    Groß ist die Auswahl der Restaurants. Im Grand Buffet eine reichhaltige Auswahl zum Frühstück, Mittag und das Abendbuffet (mit Klaviermusik). In mehreren Küchen wird alles frisch zubereitet. Die Bäckerei sorgt für verschiedene Brot- und Brötchenauswahl. Der Fisch kommt frisch in Oslo an Bord.
    Die Kabinen sind zweckmäßig und gut eingerichtet mit Flachfernsehern, Telefon, Haarföhn, teilweise mit Minibar und im Badezimmer eine Dusche mit Massagefunktion.
    Zum Thema Kunst: auf der „Color Magic“ befinden sich 3452 Kunstwerke von 80 Künstlern aus 20 Ländern.

    Weiter geht es im Aqualand: tropische Atmosphäre mit Wasserrutschen, Babypool, einem Wasserfall und Whirlpool – eine großartige Anlage auf zwei Ebenen.

    Großzügig ausgestattet ist das Color Spa- und Fitnesscenter auf 1000 qm.
    Das Wohlbefinden steht an erster Stelle. Modernste Trainingsgeräte stehen zur Verfügung.
    Zur Entspannung gibt es zwei Whirlpools, ein Dampfbad und eine Sauna. Im Spa-Bereich werden die verschiedensten Massagen angeboten, beliebt sind Hot-Stone oder die Druckpunktmassage. Auch Haut- und Gesichtsbehandlungen sind im Angebot. Ergänzt wird das Ganze mit einem Friseur- und Kosmetiksalon. In der gemütlichen Lounge werden Erfrischungen und kleine Snacks serviert. Da das Fitnesscenter vorne auf dem oberen Deck liegt, hat man einen atemberaubenden Blick auf das Meer.

    Wer am ersten Advent an Bord der Schiffe ist, kann ein einzigartiges Erlebnis mitbekommen.
    Das „Anzünden“ der Baumkerzen am 12,1 Meter hohem Weihnachtsbaum durch den Kapitän und dem Weihnachtsmann. Der Baum ist zugleich der höchste natürliche Weihnachtsbaum an Bord eines Schiffes auf See.
    In seiner Weihnachtsrede bedankte sich der Kapitän bei seiner Besatzung für die unschätzbare und engagierte Arbeit, die sie an Bord für die Gäste geleistet haben.
    In ganz Norwegen werden an diesem Tage die Baumkerzen angezündet mit der Hoffnung, dass Weihnachten in dieser Zeit nur Gutes mit sich bringt.
    Nach der festlichen Rede des Kapitäns und weihnachtlichen Gesangseinlagen des Showensembels zog der Weihnachtsmann mit seinem Gefolge in einer eindrucksvollen Parade durch die Promenade. Die lustigen Trickfiguren verteilten norwegische Süßigkeiten an die begeisterten großen und kleinen Gäste.

    Ein weiterer Höhepunkt ist in der Adventszeit das skandinavische Weihnachtsbuffet.
    Unter anderem gibt es norwegische Fischspezialitäten (Rak-, Lutefisk…), Gänsebrust, Pinnekjott vom Lamm mit hausgemachten Steckrübenpüree, viele kalte und warme Speisen, sowie eine große Auswahl am Kuchen- und Dessertbuffet.

    Wer noch keine Kreuzfahrt gemacht hat, lernt hier diese traumhafte Urlaubsart komfortabel und unterhaltsam auf der „Color Magic und -Fantasy“ kennen. Zweieinhalb Tage Kreuzfahrt auf hohem Niveau mit einem vielseitigen Angebot der Gastronomie, sehr gutem Entertainment und viel Sport und Spiel.

    Peter Stilbach, Wriedel

  2. Kai Ammermann on Dezember 20, 2014 at 12:17 am

    Hallo liebes Cruisetricks-Team,
    Vielen Dank für die vielen tollen und interessanten Podcasts.
    Als ihr vorletztes Mal das Thema Trockendock dargestellt habt ist mir noch Themenwunsch eingefallen, den ihr ja vielleicht in 2015 konkretisieren könntet.
    Dabei geht es um den “Tod” eines Schiffes, nämlich die Verschrottung. Ich bin vor kurzem durch Zufall auf einen Wikipedia-Artikel des Schiffsfriedhof von Alang gestoßen und fand diesen ausgesprochen interessant. Mich würde sehr interessieren, wie die bekannten Reedereien in solch Fällen verfahren und wie dort allgemein auch sozialethische und ökologische Fragen beachtet werden.
    Schonmal vielen Dank und angenehme Feiertage wünscht
    Kai Ammermann

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

UNSERE BÜCHER

Buch-Tipp

Magazin-Cover Welcome Aboard 2016
Welcome Aboard 2016
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.