TUI Cruises: Optionen für Mein Schiff 7 und 8

von
Artikel drucken

TUI Cruises plant weiteres Wachstum und hat bei Meyer Turku, bisher STX Finland, unverbindliche Slots für zwei weitere Kreuzfahrtschiffe reserviert. Auslieferungstermin für Mein Schiff 7 und Mein Schiff 8 würden demnach 2018 und 2019 sein.

ANZEIGE

Bereits bei Unterzeichnung des Übernahmevertrags der Werft STX Finland durch die Papenburer Meyer Werft im August 2014 hatte TUI Cruises mit Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6 zwei neue Kreuzfahrtschiffe fest in Auftrag gegeben. Auch die Mein Schiff 3 wurde in Turku gebaut, Mein Schiff 4 ist dort derzeit noch in Bau und soll im Frühjahr 2015 ausgeliefert werden.

Wandelt TUI Cruises die Reservierungen in Festaufträge um, hätte die Reederei bis 2019 dann insgesamt sechs Neubauten und die aus ehemaligen Celebrity-Cruises-Schiffen umgebauten Mein Schiff 1 und 2, falls diese bis dahin in der Flotte verbleiben. Zuletzt hatte es immer wieder Gerüchte über einen Verkauf der beiden Schiffe gegeben. TUI Cruises dementiert jedoch vehement, dass es solche Pläne gebe.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien und folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

3 Kommentare zu TUI Cruises: Optionen für Mein Schiff 7 und 8

  1. Volker Kaczmarek on September 19, 2014 at 9:46 pm

    Wahnsinn. Was geht gerade in einem Tempo, dass es einem schwindelig werden kann. Da kommt ja jeder begeisterte Kreuzfahrer gar nicht mehr mit beim Schiffeausprobieren. (Luxusproblemchen, was?). Hat man etwas darüber gehört, dass die nächsten Schiffe alle in Größe und Konzept MS3 und MS4 entsprechen sollen oder variiert man hier bei Tonnage und Größe?

  2. Franz Neumeier on September 20, 2014 at 7:59 am

    Für die 7 und 8 gibt’s logischerweise noch keinerlei Aussagen, da hat sich TUI Cruises mehr oder weniger erst einmal einen Slot in der Werft reserviert. Aber Mein Schiff 5 und 6 werden wohl der 3 und 4 sehr ähnlich werden. Ob es ggfs. eine andere Verwendung des Raums “maritimes Museum” o.ä. gibt, hat TUI Cruises bisher nicht gesagt – ich nehme an, dass es sicherlich die eine oder andere kleinere Änderung geben wird, sei es aus gemachten Erfahrungen heraus oder weil man die Schiffe bewusst etwas unterschiedlich machen will. Wird sich zeigen.

  3. Daniel Frankenstein on Januar 12, 2015 at 2:16 pm

    Komme gerade von der Mein Schiff 3 zurück dort wurde gesagt, dass ab der Mein Schiff 5 am Heck kein Diamant mehr sein wird. Sie wollen dort Kabinen installieren. Außerdem wurde am Samstag auf der Mein Schiff 3 damit begonnen an der Außenalsterbar das Sonnensegel zu installieren war am Sonntag noch nicht fertig.

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

ANZEIGE
ANZEIGE

Buch-Tipp

Magazin-Cover Welcome Aboard 2016
Welcome Aboard 2016
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.