Aida sucht Taufpatin mit dem schönsten Kussmund

Unter diesem Motto startet heute die Suche nach einer Taufpatin für die AIDAmar, den jüngsten Neuzugang der AIDA-Flotte, der am 12. Mai 2012 in Hamburg getauft wird.

ANZEIGE

AIDA Cruises und das Hamburger Abendblatt starten heute einen Online-Casting-Wettbewerb. Die Gewinnerin darf am 12. Mai 2012 die AIDAmar in Hamburg taufen und gleich mit ihr auf die14-tägige Jungfernfahrt starten. Auch die Plätze 2 bis 20 dürfen sich noch über Gewinne freuen. Die Teilnehmerinnen müssen weiblich und über 18 Jahre alt sein. Das Casting läuft in drei Phasen. In Phase I werden die Top 20 online auf der Website des Hamburger Abendblatts per Voting ermittelt. Diese Top 20 werden in Phase II in Hamburg vorgestellt. Eine Jury und ein Online-Voting ermitteln die Top 5, welche in Phase III einziehen. In der AIDA-Clubnacht am 3. Mai wird dann in einer Final-Show auf der AIDAmar die Gewinnerin ermittelt. Die genauen Teilnahmebedingungen können hier nachgelesen werden.

Bereits im vergangenen Jahr wurde die Taufpatin der AIDAsol in einem Casting-Wettbewerb gesucht. Gewonnen hatte die Kielerin Bettina Zwickler, die am 9. April 2011 die AIDAsol in Kiel taufen durfte.

Die AIDAmar wird derzeit in der Papenburger Meyer Werft gebaut. Für Sonntag, den 1. April 2012 ist das Ausdocken geplant und die AIDAmar soll erstmals die Werfthalle verlassen. Die Emsüberführung ist derzeit für den 13./14. April 2012 geplant.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.