AIDAstella in der Bauhalle I der Meyer Werft

Ausdocken der AIDAstella in Papenburg am 25. Januar

Die AIDAstella verläßt am 25. Januar das Baudock I der Papenburger Meyer Werft. Bereits um 7:30 Uhr morgens soll das Ausdocken beginnen. Der Vorgang dauert laut Meyer Werft voraussichtlich bis etwa 10 Uhr vormittags.

ANZEIGE

Nach dem Ausdocken sollen mit der AIDAstella im Hafenbecken der Werft einige Tests durchgeführt werden, bevor das neue Kreuzfahrtschiff gegen 19 Uhr abends an der Ausrüstungspier festmacht. Dort sollen dann in den folgenden Tagen letzte Arbeiten erledigt und Tests am Schiff ausgeführt werden. Auch ein Teil der AIDA-Besatzung geht nach dem Ausdocken bereits an Bord.

Die Überführung der AIDAstella über die Ems nach Emden plant die Meyer Werft für den 9. und 10. Februar. Zu ihrer Jungfernfahrt tritt die AIDAstella ab Warnemünde am 17. März an.

Der NDR überträgt das Ausdocken der AIDAstella live im Internet: www.ndr.de/regional/niedersachsen/oldenburg/aidastella101.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.