Ausdocken der Norwegian Getaway am 2. November

Die Norwegian Getaway wird voraussichtlich am 2. November 2013 ausgedockt. Das kündigte die Papenburger Meyer Werft heute an. Beginnen soll das Ausdocken gegen 10:30 15:30 Uhr (Update). Wie üblich soll die Webcam der Werft das Ereignis live übertragen.

ANZEIGE

Nach zwölfmonatiger Bauzeit verlässt die Norwegian Getaway – Schwesterschiff der Norwegian Breakaway – demnach am 2. November 2013 das überdachte Baudock. In den vergangenen Wochen hatte die Werft umfangreiche Tests der Sicherheitsanlagen, Maschinen- und Anlagenerprobungen durchgeführt und denn Innenausbau des Kreuzfahrtschiffs vorangetrieben. Nach dem Ausdocken und anschließenden Tests der Querstrahler, Stabilisatoren und Aussetzvorrichtungen für Rettungsboote im Hafen, soll das Schiff an der Pier im Werfthafen festmachen.

In der Folge finden dann am Ausrüstungskai der Meyer Werft die letzten Arbeiten und Erprobungen am Schiff statt, bevor wenige Tage später die ersten Mitglieder der Besatzung ihre Kabinen auf dem Schiff beziehen und sich mit dem Schiff und seinen vielfältigen Anlagen und Einrichtungen vertraut machen.

Mit ihrer Emsüberführung soll die Norwegian Getaway bereits Mitte November die Reise in Richtung Nordsee antreten, um dort ihre Seetauglichkeit unter Beweis zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.