Costa Deliziosa

Costa passt Winterfahrplan an und sagt die Weltreise 2021 der Costa Deliziosa ab

Costa nimmt angesichts der Entwicklung der Covid-19-Pandemie größere Änderungen am Winterfahrplan 2020/21 vor, verschiebt das Debüt der Costa Firenze und sagt sowohl die Karibik-Saison der Costa Favolosa als auch die Weltreise der Costa Deliziosa Anfang 2021 ab.

Die Costa Smeralda soll ihre derzeitigen Italien-Kreuzfahrten bis Ende Februar 2021 fortsetzen und dabei Savona, La Spezia, Cagliari, Messina, Neapel und Civitavecchia anlaufen. Die ursprünglich ab 14. November geplante Route mit Stopps auch in Frankreich und Spanien ist damit hinfällig – auch, weil in Spanien und Frankreich eine Öffnung der Kreuzfahrthäfen derzeit nicht absehbar ist.

Die Costa Deliziosa soll ihre derzeitige, einwöchige Reise in Italien und Griechenland bis zum 3. Januar 2021 fortsetzen und passt die Route an: Angelaufen werden Triest, Katakolon, Athen, Heraklion/Kreta und Bari statt Montenegro und Kroatien.

Die Costa Diadema verschiebt den Beginn ihrer 14tägigen Kreuzfahrten im Mittelmeer in die Türkei sowie nach Ägypten und Griechenland auf den 6. April 2021.

Der Kreuzfahrtschiff-Neubau Costa Firenze, derzeit in der Endphase der Fertigstellung auf der Fincantieri-Werft in Marghera, soll wie zuletzt geplant Mitte Dezember 2020 ausgeliefert werden. Ihre siebentägigen Kreuzfahrten in Italien, Frankreich und Spanien soll die Costa Firenze aber erst ab dem 28. Februar 2021 beginnen.

Die Kreuzfahrten der Costa Favolosa in der Karibik sagt Costa ab und schickt das Schiff stattdessen ab 2. April 2021 auf Mini-Kreuzfahrten im Mittelmeer.

Und auch die Weltreise der Costa Deliziosa, die am 3. Januar 2021 starten sollte, hat die italienische Reederei nun abgesagt. Einige US-Reedereien hatten ihre Weltreisepläne für Anfang 2021 bereits vor mehreren Wochen aufgegeben. Lediglich MSC hält bislang weiterhin an der geplanten Weltreise Anfang 2021 fest.

1 Kommentar

1 Kommentar zu “Costa passt Winterfahrplan an und sagt die Weltreise 2021 der Costa Deliziosa ab

  1. MSC spinnt….., Wie stellt MSC sich das vor. Frankreich gesperrt, Spanien gesperrt… Amerika gesperrt…. Wer will 119 Tage auf einem Schiff eingesperrt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.