Cruisetricks.de Kreuzfahrt-Ratgeber

Cruisetricks.de auf Platz 8 der deutschen Reiseblogs

Meine Urkunde : Platz 8 der "Reiseblogs des Jahres" 2017

Platz 8 bei der Wahl zum „Reiseblog des Jahres“ 2017 – Cruisetricks.de ist nach Platz 20 im vergangenen Jahr damit erstmals in die Top 10 der deutschsprachigen Reiseblogs aufgestiegen.

Der Award wird jährlich auf der Reisemesse ITB in Berlin vergeben, in diesem Jahr zum zweiten Mal. Zur Wahl standen in diesem Jahr insgesamt 270 Reiseblogs, die im Handbuch „Touristik Medien“ verzeichnet sind. Die beiden Bücher die in den beiden Handbüchern „Touristik PR“ und „Touristik Medien“ zählen nach Angaben des Herausgebers seit 25 Jahren zu den wichtigsten Nachschlagewerken in der Touristik.

Wahlberechtigt sind mehrere hundert Redakteure von Tageszeitungen, Fachzeitschriften, Reisezeitschriften, Illustrierten, TV- und Online-Medien sowie die freien Journalisten und Reiseblogger, die im Handbuch Touristik Medien verzeichnet sind.

Kreuzfahrt-Blog Cruisetricks.de auf Platz 8

Cruisetricks.de landete als spezialisiertes Blog, das sich ausschließlich auf Kreuzfahrt-Themen konzentriert, auf Platz 8. Die ersten drei Plätze in der Kategorie „Reiseblog“ belegten Meerblog von Elke Weiler, Reisedepeschen und The Travel Episodes (beides Projekte von Johannes Klaus). Glückwunsch an die Kollegen!

Ebenfalls ausgezeichnet wurden auf der ITB die besten Reiseredaktionen, PR-Agenturen und Verkehrsbüros. Die Sieger dieser Kategorien: die Reiseredaktion der Süddeutschen Zeitung, die beiden Agenturen Noble Kommunikation und Genböck PR + Consult und und das Verkehrsbüro Atout France.

Initiator der Awards ist das Handbuch „Touristik Medien“, das kompaktes Know-how zu mehr als 660 Reiseredaktionen, 270 freien Reisejournalisten und etwa 270 Reiseblogs in Deutschland, Österreich und der Schweiz liefert. Im Schwesterhandbuch „Touristik PR“ finden sich Informationen zu mehr als 2200 Reiseveranstaltern, Airlines, Hotels, Verkehrsbüros sowie zu fast 220 touristischen PR-Agenturen.