Emsüberführung der AIDAstella nicht live beim NDR (Update)

Die AIDAstella, das neueste Schiff der AIDA Kreuzfahrtflotte, verlässt am Samstagnachmittag, 9. Februar 2013, die Papenburger Meyer Werft und macht sich im Rückwärtsgang auf den Weg in Richtung Nordsee. NDR.de berichtet und überträgt die Schiffsüberführung ab etwa 13 Uhr im Video-Livestream.

ANZEIGE

Update: Die Emsüberführung wurde um 12 Stunden vorgezogen und beginnt daher am frühen Morgen bei Dunkelheit. Eine Live-Übertragung brint der NDR daher nicht, dafür aber eine Zusammenfassung mit Video-Bildern später am Tag.

Schiffsbegeisterte und Kreuzfahrtfans, die nicht selbst vor Ort sein können, bekommen so die Gelegenheit, die Ems-Passage der AIDAstella von Papenburg bis zum Emssperrwerk in Gandersum live zu verfolgen.

Der Live-Stream Die Bilder zur AIDAstelle-Emsüberführung ist zu finden auf: 

Getauft wird die AIDAstella am 16. März in Warnemünde im Rahmen eines großen Mitarbeiterfestes von AIDA, aber beispielsweise auch mit einem großen Feuerwerk fürs Publikum am Ufer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.