Emsüberführung der Norwegian Escape per Webcam

Die Norwegian Escape wird voraussichtlich am Freitag, den 18. September 2015, von der Papenburger Meyer Werft über die Ems in die Nordsee überführt. Die Emsüberführung soll gegen 8:00 Uhr beginnen. Dies ist der frühest mögliche Zeitpunkt. Live per Webcam beziehungsweise Live-Stream übertragen die Emsüberführung der Norwegian Escape beispielsweise die Webcam der Meyer Werft, die auch auf der Homepage der Meyer Werft verlinkt ist, und der NDR. Außerdem gibt es ein Live-Video auf Youtube.

ANZEIGE

Wie immer hängt der konkrete Zeitplan der Ems-Überführung von den Wetter- und Windverhältnissen ab. Änderungen gibt die Meyer Werft kurzfristig bekannt.

Update 18.9.2015: Die Emsüberführung soll nach Angaben auf der Meyer Werft Website um 13:30 Uhr beginnen.

Die Emsüberführung ist in zwei Etappen geplant. Am Freitag soll es zunächst bis Oldersum – wenige Kilometer vor dem Emssperrwerk Gandersum. Am Samstag soll dann die Passage des Emssperrwerks und die Weiterfahrt nach Eemshaven stattfinden.

In Eemshaven finden zunächst weitere Ausrüstungsarbeiten statt, wie das Einhängen noch fehlener Rettungsboote oder die Montage höhenkritischer Bauteile wie dem Mast. Außerdem wird dort Proviant, Brennstoff und Trinkwasser aufgenommen. Darüber hinaus wird dort die Crew trainiert und die letzten Arbeiten am Schiff werden vorgenommen. Anschließend beginnen die Erprobungsfahrten auf der Nordsee. Danach geht es für die Norwegian Escape nach Bremerhaven, wo die restlichen Arbeiten an verschiedenen Anlagen und in den Räumen durchgeführt und das Schiff klar für die Übergabe gemacht wird. Hier finden zudem die Trainings der Crew statt. Die Übergabe des Schiffs an den neuen Eigentümer, Norwegian Cruise Line, soll am 22. Oktober 2015 erfolgen.

Die erste Kreuzfahrt mit Passagieren – geladenen Gästen aus Reisebüros sowie Medienvertreter – beginnt am 23. Oktober in Hamburg, wo die Norwegian Escape morgens gegen 8 Uhr ankommen soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.