Fincantieri baut „Silver Muse“ für Silversea

Das italienische Schiffsbau-Unternehmen Fincantieri baut ein neues Luxus-Kreuzfahrtschiff für Silversea Cruises, das im April 2017 fertiggestellt sein soll. Das Schiff wird Silver Muse heißen.

ANZEIGE

Bereits 2014 hatte Fincantieri bekannt gegeben, dass man einen Neubau-Auftrag für ein solches Schiff erhalten hatte. Nur gab das Unternehmen bekannt, dass der Kunde für den Neubau-Auftrag Silversea ist.

Die Silver Muse soll eine Fortentwicklung der Silver Spirit sein und Platz für 596 Passagiere bieten, die Tonnage wird 40.700 BRZ betragen. Für Silversea wird die Silver Muse das neunte Schiff der Flotte. Wie meistens bei solchen Neubau-Aufträgen schreibt auch Silversea dazu, man werde Ultra-Luxus-Kreuzfahrten mit diesem Schiff „neu definieren“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.