A-Rosa

Flusskreuzfahrt fast ohne Corona-Beschränkungen: A-Rosa streicht die Impfpflicht

Nachdem bereits die Maskenpflicht sowie die Coronatests zur Einschiffung entfallen sind, streicht A-Rosa auf seinen Flusskreuzfahrten ab 4. Juni 2022 nun auch die Impfpflicht. Einzige Ausnahme bleibt die A-Rosa Alva aufgrund entsprechender Vorschriften in Portugal.

In vier der fünf Fahrtgebieten von A-Rosa – Rhein, Donau, Rhône und Seine – entfällt der 2G-Nachweis für die Teilnahme an den A-Rosa-Kreuzfahrten. Weder ein Impfschutz muss für die Kreuzfahrten mehr nachgewiesen werden, noch müssen sich Passagiere bei der Einschiffung einem Antigentest unterziehen. Letzteres ist bereits Mitte Mai weggefallen, ebenso wie die Maskenpflicht an Bord.

Lediglich auf der A-Rosa Alva am Douro in Portugal bleiben Corona-Regeln wegen entsprechender Vorschriften in Portugal weiter bestehen: Maskenpflicht, Antigen-Schnelltest vor der Einschiffung und Nachweis eines vollständigen Impfschutzes (oder Genesenen-Status) für Passagiere ab zwölf Jahren.

Und für Einreise nach Frankreich gilt nach aktuellem Stand eine Nachweispflicht für 3G (also geimpft, genesen oder getestet) und bei Flugeinreise das Ausfüllen eines Einreiseformulars. SO ist zwar die Teilnahme an Kreuzfahrten auf Rhône und Seine ohne 2G-Nachweis möglich, nicht aber die Einreise nach Frankreich ohne 3G-Nachweis.

Der Wegfall des Impfnachweises gilt auf allen A-Rosa-Kreuzfahrten außer am Douro für Reisen, die ab dem 4. Juni 2022 beginnen. A-Rosa weist darauf hin, dass sich die Bedingungen zu einem späteren Zeitpunkt wieder ändern können, wenn entsprechende Verordnungen oder Gesetze das im jeweiligen Fahrtgebiet vorschreiben sollten.

Abgesehen von weiterhin verstärkten Hygienemaßnahmen an Bord wie verdichtete Desinfektionszyklen und Reinigung sind damit bei A-Rosa erstmals seit Beginn der Covid-19-Pandemiev vor gut zwei Jahren jetzt alle signifikanten Corona-Regeln wieder aufgehoben. A-Rosa begründe den Schritt mit den gelockerten Einreisebestimmungen in Europa.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner