Frank Del Rio wird neuer CEO von Norwegian

Kevin Sheehan, bislang President und CEO der Norwegian Cruise Line Holdings, verlässt das Kreuzfahrt-Unternehmen. Sein Nachfolger wird Frank Del Rio, bisher CEO von Prestige Group Holdings, selbige Norwegian Cruise Line mit den Kreuzfahrtmarken Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises im November 2014 übernommen hatte.

ANZEIGE

Frank Del Rio ist einer der Mitbegründer von Oceania Cruises, hat über 20 Jahre Erfahrung im Kreuzfahrtgeschäft und war seit 2007 CEO der Prestige Group Holding beziehungsweise ihrer Vorgängerunternehmen.

Kevin Sheehan hat Norwegian Cruise Line seit 2008 geführt und die Reederei mit seinem konsequenten Kurs zunächst wirtschaftlich konsolidiert und anschließend zu einem sehr erfolgreichen und schnell wachsenden Unternehmen entwickelt. Über die Gründe seines Weggangs oder seine neue Position in einem anderen Unternehmen ist bislang nichts bekannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.