Hacksteak mit Kartoffelbrei

Hacksteak mit Kartoffelbrei

Dass Hacksteak mit Kartoffelbrei kein Kantinenfraß ist, sondern mit einer würzigen Senfsauce durchaus auch ansprechend präsentiert werden kann, zeigte das heutige Mittagessen. Es sah übrigens nicht nur gut aus, sondern schmeckte auch so! Als Vorspeise wählte ich die Tafelspitzsülze und als Nachtisch gab es Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster. Lecker!! Gut gestärkt ging es dann auf den inkludierten Ausflug zur Befreiungshalle, der Klosterkirche Weltenburg und der Brauerei Schneider Weisse.

2 Kommentare zu “Hacksteak mit Kartoffelbrei

  1. Das Menü gabs auf der Flamenco vor 2 Wochen auch!!!

    Oje, hab was vergessen! :-( Kann mir jemand die Tagesprogramme sammeln, und nach der Reise scannen und schicken???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.