Hansjörg Kunze (Bild: Costa)

Hansjörg Kunze wird Vice President bei Costa Crociere

Hansjörg Kunze, Vice President PR & Communication bei AIDA Cruises steigt am 1. Oktober 2013 zum Vice President Communications & Sustainability von Costa Crociere SpA, Genua, auf. Er berichtet direkt an Costa-Crociere-CEO Michael Thamm. Seine bisherige Aufgabe bei AIDA in Rostock behält Kunze auch zukünftig.

ANZEIGE

Als Vice President Communications & Sustainability ist Hansjörg Kunze für die Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeit-Themen der Marken Costa, AIDA und Iberocruceros verantwortlich. Mit Kunzes Ernennung will Costa die Zusammenarbeit der drei europäischen Kreuzfahrt-Marken im Carnival-Konzern weiter intensivieren. Bereits in Deutschland und Spanien waren in den vergangenen Monaten diverse Funktionen bei AIDA und Costa Deutschland beziehungsweise Iberocruceros und Costa Spanien zusammengeführt worden.

Kunze folgt in seiner neuen Position Mina Piccinini nach, die das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlässt, wie Costa mitteilte. Der gelernte Journalist Hansjörg Kunze ist seit 2004 für AIDA Cruises in Rostock tätig. Zuvor arbeitete er zwölf Jahre in der Medienbranche, unter anderem für Antenne Mecklenburg-Vorpommern und für RTL.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.