Howard Frank

Howard Frank wird neuer Chairman von Costa Crociere

Howard Frank, der sich erst im November 2013 als COO der Carnival Corp. zurückgezogen hatte, wird neuer Chairman von Costa Crociere und soll in dieser Position Costas CEO Michael Thamm unterstützen.

ANZEIGE

Die Position des Chairman war bei Costa Crociere unbesetzt, seit Pier Luigi Foschi im Juli 2012 bei Costa zurückgetreten war. Er hatte sowohl die Position des CEO als auch des Chairman der Costa Crociere Spa bekleidet. Anfang Januar 2014 hatte Foschi schließlich die Carnival Corp. komplett verlassen.

Howard Frank behält trotz seiner neuen Position als Costa-Chairman weiterhin auch seine Rolle als Sonderberater des CEO und Chairman der Carnival Corporation, Arnold Donald. Daneben ist Frank auch Chairman des Executive Committee der Cruise Lines International Association (CLIA).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.