Internet kostenlos bei Crystal Cruises

Kostenloses Internet gibt es bei Crystal Cruises ab 30. August 2015. Mindestens eine Stunde täglich surfen die Passagiere dann gebührenfrei.

ANZEIGE

60 Freiminuten gewährt Crystal Cruises seinen Passagieren, Bewohner von Penthouse-Suiten bekommen sogar 90 Minuten kostenloses Internet – und zwar für jeden Tag der Kreuzfahrt. Bislang gab es diesen kostenlosen Internet-Zugang nur für Stammkunden ab deren zweiten Reise mit Crystal Cruises.

Für Internet-Nutzung, die über diese Freigrenzen hinausgeht, kostet die Internet-Minute bei Crystal Cruises weiterhin 74 US-Cent pro Minute. Außerdem gibt es Minuten-Pakete für 55 Dollar (zwei Stunden), 127 Dollar (fünf Stunden) und 220 Dollar (zehn Stunden).

Neben Crystal Cruises haben derzeit lediglich Regent Seven Seas und Oceania (ab Wintersaison 2015/16) sowie Hurtigruten vergleichbare Angebote für kostenlose Internet-Nutzung. Bei einigen Reedereien gibt es in gewissem Umfang kostenloses Internet-Nutzung für Stammkunden mit entsprechendem Status im Treueprogramm. Bei AIDA sind Freiminuten beziehungsweise ein Volumenpaket bei Buchung im Premium-Tarifs enthalten. Neu ist aber vor allem auf großen Kreuzfahrtschiffen der Trend zu relativ günstigen Flatrate-Tarifen.

Eine genaue Übersicht über die aktuellen Preise für den Internet-Zugang an Bord von Kreuzfahrtschiffen gibt unser ständig aktualisierter Beitrag „Internet-Gebühren am Kreuzfahrtschiff“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.