Mein Schiff 4: Zwei Kreuzfahrten im Mai vor der Taufe

Bereits vor der Taufe der Mein Schiff 4 am 5. Juni in Kiel sticht TUI Cruises‚ neues Kreuzfahrtschiff im Mai für zwei Vorpremieren-Fahrten in See. Möglich sind diese zusätzlichen Reisen, weil die Mein Schiff 4 laut TUI Cruises früher fertig gestellt sein wird als geplant.

ANZEIGE

Bewusst vorsichtig beschreibt TUI Cruises den Charakter der beiden Vorab-Kreuzfahrten auf der Mein Schiff 4 als „Übungsfahrten“: Kreuzfahrtfans sollen der Crew bei den letzten Vorbereitungen für den eigentlichen Fahrbetrieb des Schiffs über die Schulter schauen können.

Die erste Reise vom 22. bis 25. Mai von Hamburg über Kopenhagen nach Kiel ist bei der Buchung zunächst Kunden vorbehalten, die bereits mindestens zweimal mit TUI Cruises unterwegs waren. Die zweite Reise vom 26. bis 31. Mai wird offiziell als „Vorpremierenfahrt“ bezeichnet und führt von Kiel über Kopenhagen, Göteborg und Oslo nach Hamburg. Für beide Vorab-Kreuzfahrten auf der Mein Schiff 4 ist Buchungsstart am 24. Februar.

Getauft wird die Mein Schiff 4 dann in Kiel am 5. Juni, bevor sie von dort aus zu ihrer offiziellen Jungfernfahrt aufbricht.

2 Kommentare zu “Mein Schiff 4: Zwei Kreuzfahrten im Mai vor der Taufe

  1. Hallo, Franz,

    ursprünglich hatten wir geplant, Anfang Juni Urlaub zu machen. Also genau in der Zeit, in der die Mein Schiff 4 getauft wird. Natürlich habe ich mich – als „Mein Schiff“-Fan – gleich erkundigt, ob „normale“ Menschen an diesem Event teilnehmen können oder ob die Veranstaltung nur geladenen Gästen vorbehalten ist.

    Als ich dann aber die Preise für diese Tauf-Veranstaltung sah, setzte ich mich fast vor Schreck auf den Hosenboden. 549.- EUR für „1 Übernachtung in der Innenkabine, inkl. Teilnahme am Taufevent vom 5. – 6. Juni 2015, pro Person bei 2er-Belegung“ ist das mindeste, was man hinlegen muss. Dafür mache ich eine Woche Urlaub auf Lanzarote oder zwei Wochen Campingurlaub an der Ostsee.

    Ist das immer so teuer? Was wird den Gästen bei so einer Veranstaltung geboten? Liegt das Schiff während dieser Zeit im Hafen oder fährt es ein Stück die Elbe entlang?

    Gruß aus dem Allgäu
    von eurer Podcast-Kollegin ;-)

  2. Soweit ich weiß kann/konnte man den Tauf-Event ohnehin nur zusammen mit der Jungfernfahrt buchen und nicht einzeln. Aber der Zusatz-Preis für Event und die zusätzliche Nacht ist in der Tat nicht gerade ein Schnäppchen.

    Das hängt aber auch damit zusammen, dass nur eine sehr begrenzte Anzahl an Plätzen dafür zur Verfügung steht – das ist dann eine Frage von Angebot und Nachfrage.

    Ob das immer so teuer ist, lässt sich schwer beantworten, denn es ist äußerst selten, dass man sich da überhaupt einbuchen kann. Typischerweise sind Schiffstaufen ausschließlich auf Einladung. Insofern ist der Event bei der Mein Schiff 4 halt schon etwas ziemlich Besonderes und das kostet entsprechend …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.