Mein Schiff 5 wird in Lübeck-Travemünde getauft

Die Lübecker Bucht wir Schauplatz der Taufe der Mein Schiff 5. Am 15. Juli 2016 soll TUI Cruises‘ dritter Kreuzfahrtschiff-Neubau vor Travemünde offiziell seinen Namen bekommen.

ANZEIGE

Wer die Taufpatin sein wird, gab TUI Cruises bislang noch nicht bekannt. Klar ist hingegen, dass Passagiere der Jungfernfahrt auch am Tauf-Event an Bord teilnehmen können. Wer die Jungfernfahrt vom 16. bis 24. Juli 2016 ins Baltikum bereits gebucht hat, kann den Taufevent und die Übernachtung an Bord vom 15. auf den 16. Juli jetzt noch hinzubuchen.

Für Neubucher kostet die Jungfernfahrt inklusive Taufnacht ab 2.160 Euro pro Person. Ihre Jungfernfahrt unternimmt die Mein Schiff 5 von Kiel aus ins Baltikum, nach Russland und Skandinavien mit Stopps in Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm. Ihre Sommersaison verbringt die Mein Schiff 5 im Nordland mit Reisen unter anderem zum Nordkap und nach Südschweden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.