Neue Kreuzfahrt-Jobmesse „Cruise Job Lounge“ in Hamburg

Bei immer mehr und immer größeren Kreuzfahrtschiffen wird die Suche nach gutem Personal immer schwieriger. Entsprechend attraktiv präsentieren sich inzwischen auch die Recruiting-Messen: Die „Cruise Job Lounge“ am 7. November in Hamburg findet in eleganter Lounge-Atmosphäre im Marriott Courtyard statt.

Gesucht werden Leute für fast jede Position an Bord von Kreuzfahrtschiffen, von Köchen, Kellnern und Barkeepern über Rezeptionisten, Spa-Mitarbeiter und Kindergärtnern bis hin zu Physiotherapeuten oder Floristen. Auch Quereinsteiger haben in der Kreuzfahrtbranche gute Chancen.

Ausrichter der Hamburger Kreuzfahrt-Jobmesse ist Connect Career, nach eigenen Angaben Deutschlands größte Agentur für Jobs auf Kreuzfahrtschiffen. Viele Reedereien und Branchenvertreter für Hochsee- und auch Flusskreuzfahrten sind daher auf er Hamburger Job-Messe vertreten, von AIDA, Costa, MSC und Norwegian Cruise Line bis zu A-Rosa. Sea Chefs sucht Personal für TUI Cruises, Hapag-Lloyd Cruises und Phoenix Reisen.

Die Chancen für einen Arbeitsplatz an Bord seien hoch, sagt Irmhild Düwel, Geschäftsführerin von Connect Career: „Die Reedereien haben in Hamburg Stellenangebote für den Soforteinstieg und auch Jobs, die längerfristig zu besetzen sind, im Gepäck. Die Aussichten auf einen Vertrag sind also wirklich gut.“

Die „Cruise Job Lounge“ ist für Bewerber kostenfrei, lediglich eine Anmeldung vorab online unter www.careerjoblounge.de ist nötig.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.