Neues Regent-Schiff heißt Seven Seas Splendor

„Seven Seas Splendor“ wird der Name des nächste Luxus-Kreuzfahrtschiff von Regent Seven Seas Cruises. Das Schwesterschiff zur Seven Seas Explorer soll im ersten Quartal 2020 in Dienst gehen.

ANZEIGE

Vorschläge für den Namen des neuen Kreuzfahrtschiffs hatte sich Regent Seven Seas Cruises von Reisebüros, Stammkunden und Mitarbeitern geholt. 14.000 Vorschläge mir knapp 2.600 unterschiedlichen Namenhat die US-Reederei bekommen und daraus „Seven Seas Splendor“ ausgewählt.

Wie das im Juli 2016 getaufte Schwesterschiff Seven Seas Explorer wird auch die Seven Seas Splendor ausschließlich Suiten mit Balkonen haben und Platz für 750 Passagiere bieten. Die Tonnage des Ultra-Luxus-Schiffs wird rund 55.000 BRZ betragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.