Neues „Seabourn Club“ Vielfahrer-Programm

Seabourn hat zum 1. Juni 2012 ein neues Loyalty-Programm für Stammgäste eingeführt. Der „Seabourn Club“ wird mit den neuen Vorteilen für Vielfahrer deutlich attraktiver und zählt nun zu den besten der Kreuzfahrt-Branche. Interessant ist vor allem, dass Status-Passagiere nun zwischen verschiedenen Sonderleistungen auswählen können und das Seabourn-Club-Programm sich damit flexibel auf den jeweiligen Passagier anpasst.

ANZEIGE

Im Seabourn Club gibt es jetzt insgesamt fünf Status-Stufen, beginnend mit der einfachsten Stufe, die ein Passagier bereits nach der ersten Kreuzfahrt erreicht und die – wie bei den meisten anderen Reedereien auch – kaum relevante Vorteile bietet. Immerhin gibt es einen 5-Prozent-Rabatt bei Buchung einer Kreuzfahrt direkt an Bord sowie ein Clubmagazin. Echte Vorteile bekommen Seabourn-Vielfahrer ab dem Silber-Status, den man mit 20 Seabourn Club Points erreicht.

Seabourn Club Points sammelt der Passagier bei Seabourn nicht nur, wie bei anderen Reedereien üblich, über an Bord verbrachte Nächte: Ein Punkt pro Nacht plus einen zusätzlichen Punkt pro Nacht bei Buchung einer Penthouse- oder Premium-Suite. Punkte gibt es auch je 500 Dollar Onboard- oder Pre-Cruise-Ausgaben sowie einen Punkt für jede Nacht auf einer Seabourn Journey (Urlaubsarrangements vor oder nach einer Kreuzfahrt).

Die Seabourn-Club-Stufen:

  • Member (1-19 Punkte)
  • Silver Member (20-69 Punkte)
  • Gold Member (70-139 Punkte)
  • Platinum Member (140-249 Punkte)
  • Diamond Member (ab 250 Punkte)

Die Club-Vorteile richten sich nach dem erreichten Status und bieten dem Passagier jeweils eine Auswahl an Vorteilen – Silver-Mitglieder können daraus ein Element auswählen, Gold-Mintglieder zwei, Platinum-Mitglieder drei und Diamond-Mitglieder erhalten alle Vorzüge komplett. Zusätzlich steigert sich die Wertigkeit der Vorteile von Status zu Status.

Zu den Vorteilen, aus denen der Passagier auswählen kann, zählen:

  • Rabatt auf Landausflüge (10-15 Prozent)
  • Rabatt auf Premium-Weine (10-25 Prozent)
  • kostenloser Internet-Zugang (2 Stunden bis unbegrenzt)
  • kostenlose Satelliten-Telefongespräche (20 bis 40 Minuten)
  • kostenlose Massage im Spa
  • Tagespass für die Spa Serene Area
  • kostenloser Wäschereiservice (eine Tüte bis unbegrenzt).

Milestones

Neben den Status-Stufen von Silber bis Diamond gibt es zusätzliche sogenannte Milestones, die den Kern des bisherigen Vielfahrer-Programms darstellten und auch im neuen System erhalten bleiben. Die Milestones basieren auf an Bord verbrachten Nächten („Sailed Days“) und nicht auf den Club Points. Je 100 Nächte gibt es ein Geschenk von Tiffany & Co., und bei Erreichen von 140 beziehungsweise 250 Kreuzfahrtnächten gibt es eine 7- beziehungsweise 14-Nächte-Gratis-Kreuzfahrt.

Eine detaillierte Übersicht zu den genauen Seabourn-Club-Vorteilen finden sich in der Club-Broschüre (PDF).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.