Nächstes HAL-Schiff wird „Nieuw Statendam“ heißen

Nieuw Statendam wird das zweite Schiff der Pinnacle Class von Holland America Line heißen, gab die Reederei anlässlich der heutigen Taufe der Koningsdam durch Königin Máxima in Rotterdam bekannt.

ANZEIGE

Der Bau beginnt diesen Sommer auf der Fincantieri Werft in Marghera, Italien. Die Ablieferung ist für Herbst 2018 geplant. Wie das Schwesterschiff Koningsdam bietet die Nieuw Statendam Platz für 2.650 Passagiere und hat eine Bruttoraumzahl von 99.500. Das Design übernehmen wie auch schon bei der Koningsdam Adam D. Tihany und Bjorn Storbraaten.

Die Nieuw Statendam wird das sechste Schiff sein, das den Namen Statendam trägt. Die erste Statendam gehörte der Flotte von Holland America Line von 1898 bis 1911 an. Das fünfte und bisher letzte Schiff mit dem Namen Statendam nahm 1993 seinen Dienst auf und ging 2015 an P & O Australia, wo es unter dem Namen Pacific Eden fährt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.