Oceanias „Riviera“ wird von US-Starköchin Cat Cora getauft

Die amerikanische Starköchin Cat Cora wird das neueste Kreuzfahrtschiff der Flotte von Oceania Cruises taufen, das hat die Reederei heute bekannt gegeben. Die Taufe der Riviera wird am 11. Mai in Barcelona stattfinden.

ANZEIGE

Interessantes Detail am Rande: Cat Cora betreibt auch ein Restaurant in Disney World in Kalifornien, das Kouzzina. Indirekt also bei Oceanias Konkurrenz Disney Cruise Line.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.