Alle Details zur Norwegian Prima

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady

Die Norwegian Prima ist NCLs neues Flaggschiff und das erste Kreuzfahrtschiff der Leonardo-Class-Baureihe. Bei ihrer Jungfernfahrt von Reykjavik nach Amsterdam war cruisetricks.de dabei. In dieser Podcast-Episode sprechen wir ausführlich über die Neuerungen und Besonderheiten des Schiffs und über die Entwicklung von NCL zu einer Premium-Marke.

Wir sprechen über die Kabinen auf der Norwegian Prima, neue Restaurants und Essens-Konzepte, über Service-Qualität und Ausstattung des Schiffs. Zu den Attraktionen der Norwegian Prima gehören auch zwei neu Trocken-Rutschen sowie eine neuartige Wasserrutsche, über die wir in dieser Podcast-Episode sprechen.

Hinweis: Cruisetricks.de hat seinen Youtube-Kanal neu belebt und wird künftig kürzere Highlight-Videos zu jedem Schiff produzieren, auf dem wir fahren. Auch zur Norwegian Prima gibt es ein solches Highlight-Video. Bitte unterstützen Sie uns und abonnieren Sie jetzt gleich den CruisetricksDe-Youtubekanal! (das ist natürlich kostenlos).

After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten

In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über weitere Details der Norwegian Prima, insbesondere über das spektakuläre Spa und die Thermal-Suite der Norwegian Prima sowie ausführlich über das Entertainment unter anderem mit einem 90minütigen Donna-Summer-Musical und einigen bekannten TV-Shows, die nahezu eins zu eins umgesetzt sind. Thema sind außerdem neuartige, alkoholfreie, alkoholarme oder auch nachhaltige Cocktails.

Die After Show ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können.

Anmerkung*: Cruisetricks.de fährt mit der Norwegian Prima auf Einladung von Norwegian Cruise Line.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Cruisetricks.de fährt mit der Norwegian Prima auf Einladung von Norwegian Cruise Line.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem -Symbol als ANZEIGE kennzeichnen.

2 Kommentare

2 Gedanken zu „Alle Details zur Norwegian Prima“

  1. Hallo zusammen,
    Ich bin davon überzeugt, dass ihr die 1000 Abonnenten leicht zusammen bekommt, wenn man von seinen Videos überzeugt ist, guten Content bringt und etwas Zeit und Geduld hat.
    Zum Thema: Ich frage mich, warum ein neues Schiff einer solchen Reederei „Prima“ genannt wird, obwohl es ja schon die noch nicht sooo alte Aida Prima gibt. Ich stelle mir gerade vor, wenn Aida ihr nächstes Schiff „Breakaway“ oder „Seaview“ nennen würde…
    Da denke ich mir doch lieber selbst einen neuen Namen aus.
    Liebe Grüße Martin

  2. @Martin B.: Ja, hätte man vielleicht machen können. Auf der anderen Seite ist NCL ein internationales Unternehmen und das „Prima-Problem“ gibt’s ja nur in Deutschland. Und die Schiffsnamen gehen schon langsam aus, was man daran sieht, dass es inzwischen ja recht viele Schiffe mit sehr ähnlichen Namen gibt, nur jeweils mit einem Reederei-Namenszusatz.
    Der Gedanke war bei NCL halt, mit der Norwegian Prima als neuer Schiffsklasse einen Meilenstein in der Firmengeschichte zu setzen und da bietet sich ein Schiffsname mit „eins“ oder „erstes“ schon ziemlich an. Und dann muss es ein Wort sein, dass man in möglichst vielen Sprachen mit demselben Sinngehalt versteht.

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner