Cruisetricks.de Kreuzfahrt-Ratgeber

Podcast: Die finanziellen Dimensionen eines Kreuzfahrt-Konzerns

Download 21:52 min. | bei iTunes | RSS
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady.

Royal Caribbean Cruises Ltd. hat seine Bilanz für 2017 vorgelegt – also der Mutterkonzern von Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises. Aber keine Sorge, die Podcast-Episode wird keine Bilanz-Analyse.

Anhand der Zahlen lassen sich die Dimensionen des zweitgrößten Kreuzfahrt-Konzerns der Welt recht gut erfassen. Im Podcast greife ich ein paar besonders spannende Zahlen heraus und erläutere Zusammenhänge: Passagierzahlen, Umsätze und Kosten, Treibstoff-Verbrauch, überraschende Risiko-Faktoren wie Wechselkursschwankungen und die finanziellen Dimensionen dabei.

Und: Es ist eine eher ungewöhnliche Podcast-Episode in dieser Woche. Denn Jerome ist krank, deshalb bestreitet Franz Neumeier den Podcast ausnahmsweise allein.