Podcast: Eine Reise mit der Mein Schiff 5

- Franz Neumeier & Jérôme Brunelle
cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Download MP3 39:08 min. | bei iTunes | RSS
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady

Die Mein Schiff 5 steht im Mittelpunkt dieser Podcast-Folge – übrigens der 150ten, ein kleines Jubiläum. Wir sprechen über Neues und Änderungen im Vergleich zu ihren Schwesterschiffen Mein Schiff 3 und 4.

ANZEIGE

Neben dem Schiff selbst kommt auch meine Reise mit Der Mein Schiff 5 von Kiel über Kopenhagen, Oslo, Kristiansand und Stavanger nach Bremerhaven und die entsprechenden Landausflüge zur Sprache, einschließlich der wunderbaren Möglichkeit von Ausflügen per Fahrrad mit den bordeigenen E-Bikes.

Ein wenig diskutieren wir außerdem die Frage, warum TUI Cruises mit Indienststellung der fünften und sechsten Neubaus dann die aktuellen Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 ausmustern wird und die Neubauten sogar deren Namen übernehmen werden.

4 Kommentare zu “Podcast: Eine Reise mit der Mein Schiff 5

  1. Servus ihr Beiden!
    Meine Meinung zum Verkauf der „Mein Schiff 1 + 2“: Wir waren Fans der beiden Schiffe und fanden sie richtig gut. Die neuen Schiffe fanden wir von der Optik her nicht so schön.
    Bis wir jetzt auf der „Mein Schiff 4“ auf der Ostsee unterwegs waren. Das Schiff ist heller und freundlicher gestaltet. Offener, mit vielen neuen Ideen. Sie läuft so was von ruhig. Man muss schon genau hinhören ob die Motoren laufen und man schon in Fahrt ist. Wenn der Vergleich gestattet ist: Eine urige bayrische (Ski-) Hütte im Vergleich zu einem schönen neuen Hotel…
    Man kann ruhig das neue akzeptieren. Wir werden uns sicher an unsere Reisen auf den beiden ersten Schiffe erinnern. Aber vermissen?
    Grüße aus München
    Gerold Frormann

  2. Hallo ihr 2!

    Wie immer einen Dank für euren Podcast.
    Was mich überrascht ist das TUI Cruises wohl nur 6 Schiffe in der Flotte haben möchte, also viel weniger Expansion als Aida :-(

  3. Wenn man das „Kunstobjekt Auftragsbuch“ auf der 4 ansieht, geht das durchaus bis zur „Mein Schiff 8“ (Wenn es denn kein Kunstobjekt ist)
    Grüße
    Gerold Frormann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.