Podcast: Statistiken 2015, Trend zu Luxus-Expeditionen

- Franz Neumeier & Jérôme Brunelle
cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Download MP3 20:25 min. | bei iTunes | RSS
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady
ANZEIGE

1,8 Millionen Deutsche gingen 2015 auf Hochsee-Kreuzfahrt – die Zahl ist hoch, das Wachstum war mit 2,34 Prozent aber eher mäßig. Wir sprechen in dieser News-Folge des Kreuzfahrt-Podcasts über die Gründe und wie es 2016 weitergeht. Ebenfalls Themen: Zahlen aus der Flusskreuzfahrt sowie Trends in der Luxus- und Expeditions-Kreuzfahrt.

Sowohl CLIA als auch die IG River Cruises haben zusammen mit dem DRV auf der ITB in Berlin die Kreuzfahrt-Statistiken für Hochsee- und Flusskreuzfahrt in Deutschland vorgelegt. Wir sprechen über einige der Zahlen und Besonderheiten im abgelaufenen Kreuzfahrt-Jahr.

Außerdem gab es in den vergangenen Tagen einige Ankündigungen von Schiffsneubauten im Luxus- und Expeditionsbereich. Wir werfen einen Blick auf das oberste Preissegment und sprechen darüber, wer welche neuen Schiffe in Auftrag gegeben hat und wo die Trend im Luxus-Bereich hingehen.

Korrektur: Im Podcast sagen wir fälschlicherweise, dass die Renovierung der Seven Seas Navigator 125 Millionen Dollar kosten soll – die Zahl bezieht sich aber auf die Renovierung von insgesamt drei Schiffen der Regent-Flotte, nicht nur auf die Navigator allein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.