Podcast: Studiogast Harry der Zeichner, Kreuzfahrtschiff-Entertainer

- Franz Neumeier & Jérôme Brunelle
cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady

Entertainer, die häufig auf Kreuzfahrtschiffen auftreten, gehören zu den Menschen, die von der Coronakrise und dem Shutdown der Kreuzfahrt besonders betroffen sind. Einer von ihnen ist Harry der Zeichner, mit bürgerlichem Namen Harald Meyer.

In dieser Podcast-Episode ist Harry zu Gast im virtuellen Podcast-Studio, erzählt sehr unterhaltsam von seinem Job, den Erlebnissen an Bord und wie er mit der aktuellen Situation zurechtkommt. Dabei plaudert er auch ein wenig aus dem Nähkästchen, wie es hinter den für Passagiere verschlossenen „Crew only“-Türen zugeht.

Harry gibt an Bord von Kreuzfahrtschiffen Zeichenkurse und sagt: „In meinem Kurs hat jeder am Ende ein schönes Ergebnis, auch diejenigen, die sich für völlig untalentiert halten.“ Hören Sie in die Podcast-Episode rein, sie ist sehr unterhaltsam.

Es gibt aber auch etwas ganz Neues an dieser Episode: Wir haben eine neue Intro- und Outro-Musik! Profi-Musiker und Produzent Tobias Cosler hat sie für uns komponiert. Er ist treuer Podcast-Hörer, hat selbst schon als Pianist zum Beispiel bei Hapag-Lloyd Cruises und als künstlerischer Leiter auf einem TUI-Cruises-Schiff gearbeitet, hat Produktionen für das Theater Heidelberg und das Schauspielhaus Bochum geleitet und vieles mehr.

Ein ganz herzliches Dankeschön auch an dieser Stelle nochmal an Tobias Cosler für das neue, musikalische Gesicht für den cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast!

1 Kommentar

1 Kommentar zu “Podcast: Studiogast Harry der Zeichner, Kreuzfahrtschiff-Entertainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.