Podcast: Wenn ein Schiff ins Trockendock muss …

- Franz Neumeier & Jérôme Brunelle
cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Download MP3 32:08 min. | bei iTunes | RSS
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady
ANZEIGE

Wenn ein Kreuzfahrtschiff zur Wartung und Renovierung ins Trockendock muss, ist das nicht nur eine große logistische Herausforderung für die Reederei und die Werft, es kostet auch sehr viel Geld. In dieser Folge des cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcasts dreht sich alles um Schiffsrenovierungen und Reparatur-Aufenthalte im Trockendock.

Unser Dank gilt unserem Hörer Daniel Skopek, der dieses Thema mit der folgenden Frage angeregt hat: „Kreuzfahrtschiffe im Trockendock: Was wird dabei alles gemacht, renoviert, investiert, modernisiert? Wie lange dauert der Aufenthalt? Wie häufig kommt ein Schiff ins Trockendock? Was kostet das die Reedereien?“ Das greifen wir sehr gerne auf und versuchen in dieser Folge des Kreuzfahrt-Podcasts genau all diese Fragen zu beantworten.

Wir sprechen außerdem über die Frage, wo es vor allem für sehr große Kreuzfahrtschiffe überhaupt Trockendocks gibt, die groß genug sind und welche Renovierungen und Wartungsarbeiten auch zwischen den typischerweise alle fünf Jahre stattfindenden Trockendock-Aufenhalten im laufenden Betrieb gemacht werden.

4 Kommentare zu “Podcast: Wenn ein Schiff ins Trockendock muss …

  1. Hallo,

    Hier mal ein Tipp Am Donnerstag um 17:55 kommt auf Kabel1 eine Duku zur Schiffverlämgerung der MSC Armonia. Die Sendung heißt:Abenteuer Leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.