Wie geht’s der Kreuzfahrt im Juli 2022?

cruisetricks.de Kreuzfahrt-Podcast
Bitte unterstützen Sie die Produktion des Podcasts einmalig via Paypal oder dauerhaft per Steady. Unterstuetze uns auf Steady

Wie steht es aktuell um die Kreuzfahrt? Obwohl kein Ende der Covid-19-Pandemie absehbar ist, sind inzwischen wieder nahezu alle der rund 380 Kreuzfahrtschiffe weltweit in Dienst. Aber es gibt noch viele Probleme und Herausforderungen. Darüber sprechen wir in dieser Podcast-Episode und machen eine Bestandsaufnahme im Juli 2022.

Europa und Nordamerika sind zurück in der Kreuzfahrt-Welt, Australien läuft gerade an, nur Asien steht nach wie vor nahezu vollständig still. Corona-Regeln gibt es an Bord der Kreuzfahrtschiffe kaum noch, Masken sind keine Pflicht mehr, nur Antigen-Tests vor der Reise sowie eine vollständige Impfserie verlangen die Reedereien noch.

Wir sprechen über diese Grundlagen, aber beispielsweise auch über das aktuelle Infektionsgeschehen an Bord der Schiffe, diskutieren über das Verhalten von Passagieren und Kreuzfahrt-Reedereien, Routenanpassungen und Schiffswechsel – letztere nicht nur aufgrund der Pandemie-Folgen, sondern auch wegen des Kriegs in der Ukraine. Und wir thematisieren das nach wie vor drängende Problem des Crew-Mangels: Wie gehen die Reedereien damit um? Wie viel merkt der Passagier davon? Und warum herrscht überhaupt Crew-Mangel?

After-Show als Bonus und Extra-Podcast für unsere Steady-Abonnenten

In der „After Show“ zu dieser Podcast-Episode sprechen wir über die aktuellste Herausforderung für die Kreuzfahrt: das Chaos an den Flughäfen in Europa ebenso wie in den USA. Insbesondere sprechen wir über Tipps, wie man das Risiko senken kann, seine Kreuzfahrt zu verpassen, weil der Flug abgesagt wird oder man den Flieger wegen überlanger Wartezeiten beim Check-in und an der Security am Flughafen verpasst.

Die After Show ist ein besonderes Goodie exklusiv für unsere Unterstützer via Steady, das wir in einem eigenen, kleinen Podcast bereitstellen. Bei Steady finden Sie als Abonnent eine genaue Anleitung, wie Sie diesen Podcast abonnieren können.

1 Kommentar

1 Gedanke zu „Wie geht’s der Kreuzfahrt im Juli 2022?“

  1. Auf der Mein Schiff 4 wieder Maskenpflicht in den Innenräumen.
    Wir waren auf der Mein Schiff 2 vom 19. bis 28. Juni von der Kreuzfahrt mit Corona heimgekommen.
    Schon vor Corona musste man sich bei den amerikanischen Reedereien vor dem Restaurant die Hände desinfizieren.
    Trotz Corona hatte das auf der Mein Schiff niemand kontrolliert.
    Wie geht es mit der Kreuzfahrt weiter : hängt davon ab ob Putin nächste Woche den Gashahn wieder auftritt, je nachdem wird die Wirtschaftskrise in Europa stärker oder schwächer ausfallen.
    Bei uns in Österreich wird schon über Diesel Rationalisierung nachgedacht.
    Mal gucken ob ab Herbst noch Schweröl, Marinediesel oder LNG Gas für die Kreuzfahrt übrigbleibt, bzw ob die Leute bei den steigenden Preisen noch Geld für Urlaub übrig haben.
    Der Euro befindet sich leider auch auf Talfahrt ….

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner