RCI holt Marketingchef Jim Berra von Carnival

Jim Berra wird der neue Chief Marketing Officer (CMO) von Royal Caribbean International. Die US-Reederei holt Berra vom direkten Konkurrenten Carnival Cruise Lines, wo er bislang als Senior Vice President und CMO tätig war.

ANZEIGE

Als Chief Marketing Officer verantwortet Jim Berra bei Royal Caribbean International künftig das gesamte Marketing der Reederei, die Marken-Strategie und einige weitere Bereiche wie Marktforschung und Kommunikation. Er berichtet direkt an RCIs President und CEO Michel Bayley.

Jim Berra war vor seiner Zeit bei Carnival unter anderem als Geschäftsführer von Rondale Interactive, einem großen Medien-Unternehmen tätig, aber auch im Tourismus bei Starwood Hotels und Hyatt Hotels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.