Traumstrand zum Schnorchen und Baden (Bild: Ricardo Mangual)

Royal Caribbeans Privatinsel Coco Cay erhält Öko-Zertifizierung

Royal Caribbeans Privatinsel Coco Cay auf den Bahamas ist von der Non-Profit-Organisation Sustainable Travel International im Rahmen des Sustainable Tourism Education Program (STEP) mit einem Gold-Zertifikat für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet worden. Nach Angaben der Organisation ist Coco Cay damit die erste Privatinsel einer Reederei, die eine solche Zertifizierung erhält. STEP ist eine der wenigen Zertifizierungsprogramme, die vom Global Sustainable Tourism Council (GSTC) formell anerkannt sind.

ANZEIGE

Bereits seit 2008 arbeiten Royal Caribbean und Sustainable Travel International zusammen. STI schreibt in einer Pressemitteilung, dass Royal Caribbean hervorragende Leistungen in Hinblick auf alle Regeln sowie bei der Dokumentation erbringe. Das Team auf Coco Cay übertreffe die Ziele bei der Umwelt-Aufklärung und -Erziehung der Passagiere und bei der Überwachung der Umweltschutzregeln au der Insel. An allen Verkaufsständen auf der Insel würden außerdem ausschließlich Produkte aus lokalen Quellen und lokaler Produktion der Bahamas verkauft, insbesondere lokale Handwerkskunst.

Robert Chappell, Sustainable Travel International’s Senior Director of Standards and Certification, schrieb, Royal Caribbean habe einen sehr sorgfältigen und realistischen Plan entwickelt, mit dem Ziel, die Nachhaltigkeit immer weiter zu optimieren.

(Bildquelle: Ricardo Mangual, Lizenz: CC BY 2.0)

2 Kommentare zu “Royal Caribbeans Privatinsel Coco Cay erhält Öko-Zertifizierung

  1. Hallo aus Basel
    Die Insel Coco Cay wollte Ich vor 8 Jahre Kaufen, leider kein Kapital vorhanden, aber freue mich zu erfahren das etwas gutes daraus geworden ist, genau das was ich wollte…
    Meine Frage ist ob Sie Personal suchen für die Insel, ich bin Expertin im Wellnes, Bio-Kosmetik und Meditation, Koche gerne vor allem Vegetärisch und habe gute Erfahrung mit Eco-Turismus.
    Gibt es Videos vom Ort?
    Bitte Antworten
    Danke
    Anabel Salcedo

  2. Hallo Frau Salcedo,

    wir berichten lediglich über Coco Cay, betreiben die Insel aber nicht – schön wär’s ;-) Bitte wenden Sie sich ggfs. direkt an Royal Caribbean in Miami.

    Videos zu Coco Cay finden Sie jede Menge, wenn Sie bei Youtube nach dem Stichwort „Coco Cay“ suchen. Ansonsten finden Sie auch noch einige Infos und Fotos zu Coco Cay in unserem Guide zu den Privatinseln der Kreuzfahrtreedereien in der Karibik: https://www.cruisetricks.de/coco-cay/

    Herzliche Grüße
    Franz Neumeier
    http://www.cruisetricks.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.