"Kate", Herzogin von Cambridge, und Princess-CEO Alan Buckelew

Royal Princess in Southampton getauft

Auf ganz traditionell hat die Herzogin von Cambridge das neue Princess-Cruises-Kreuzfahrtschiff Royal Princess getauft.

ANZEIGE

Die Feierlichkeiten wurden musikalisch umrahmt von den Pipers of the 1st Battailon Irish Guards und The Band of Her Majesty’s Royal Marines Portsmouth, außerdem sangen Natasha Bedingfield und Kerry Ellis.

Ohne mechanische Hilfsmittel nur an einem einfachen Seil hängend schwang die Champagner-Flasche gegen die Bordwand der Royal Princess und zerplatzte dort, nachdem die Herzogin von Cambridge das Halteseil durchschnitten hatte. Der Taufakt schloss mit der Nationalhymne „God Save the Queen“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.