Taufe der Regal Princess in Fort Lauderdale

von
Artikel drucken

Seit Mai 2014 ist die Regal Princess bereits in Dienst, am 5. November wird sie nun in Fort Lauderdale auch offiziell getauft. Neben der ungewöhnlich langen Zeit zwischen Indienststellung und Taufe sind auch die Taufpaten der Regal Princess etwas Außergewöhnliches: die Original-Filmbesetzung der TV-Serie Love Boat.

Die Regal Princess ist ein weitgehend baugleiches Schwesterschiff zur Royal Princess, die im Juni 2013 von Catherine “Kate” Herzogin von Cambridge, in Southampton getauft wurde. Wesentliche Unterschiede zur Royal Princess gibt es auf der Regal Princess am Promenadendeck und in Sachen Pools.

ANZEIGE

Auf Deck 17 hat die Regal Princess wieder den von Princess-Stammgästen gewohnte und zurück geforderten Terrace Pool am Heck. Der ist zwar nicht besonders groß geraten, stößt aber in den Online-Diskussionen unter Passagieren auf Zustimmung. Auch die Royal Princess soll bei ihrem nächsten Trockendock-Aufenthalt diesen Terrace Pool nachgerüstet bekommen.

Nur wenig konnte Princess Cruises dagegen an einem anderen Kritikpunkt an der Royal Princess ändern: Die Passagiere vermissen eine umlaufende, breite Promenade. Lediglich zwei größere Flächen auf jeder Schiffsseite stehen hier auf der Royal Princess zur Verfügung. Auf der Regel Princess sind diese Bereiche nun aber zumindest mit einem Laufweg hinter den Rettungsbooten miteinander verbunden, die auf der Royal Princess „Crew only“ sind.

ANZEIGE
Nie mehr Sonnenbrand mit UV-Schutz-T-Shirts! Jetzt gleich bei Amazon anschauen!

Insgesamt jedoch gilt die neue Schiffsklasse von Princess Cruises, zu der auch die Regal Princess und ein weiteres für 2017 geplantes Schiff gehören, als sehr gelungen, die Kritiken zur Royal Princess und Regal Princess sind durchweg positiv.

Mehr Details zur neuen Schiffsklasse bei Princess Cruises finden Sie in unserem Beitrag „Royal Princess: eine Große mit dem Ambiente einer Kleinen“ und in der Bildergalerie „Royal Princess“.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien, folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook und unterstützen Sie uns mit einer kleinen Spende via Paypal!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE
ANZEIGE

MIT UNS REISEN

cruisetricks.de auf der Symphony of the Seas Gehen Sie gemeinsam mit uns auf Mittelmeer-Kreuzfahrt! alle Details »

UNSERE BÜCHER

Reiseblog Top 10 2017

Buch-Tipp

WERBUNG
Magazin-Cover Welcome Aboard 2017
Welcome Aboard 2017
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.