Taufpatin der Anthem of the Seas heißt Emma Wilby

Die 27jährige Reisebüro-Mitarbeiterin Emma Wilby aus dem englischen Sunderland wird Taufpatin der Anthem of the Seas, die am 20. April 2015 in Southampton getauft wird.

ANZEIGE

Ungewöhnlich: Die Taufpatin selbst wird den Taufsong der Anthem of the Seas singen. Emma Wilby hatte den Wettbewerb gewonnen, bei dem Royal Caribbean International die Ehre der Taufpatin für das neue Kreuzfahrtschiff als Preis ausgelobt hatte. Die Bewerberinnen mussten eines von mehreren vorgegebenen, möglichen Taufsongs interpretieren. Welcher Song genau der Taufsong sein wird, ist noch nicht bekannt.

Emma Wilby sing neben ihrem Job als Expedientin bei Thomson auch in dem schottischen Militär-Chor Military Wives Choir of Kinloss, wo ihr Ehemann derzeit stationiert ist. Vor ihrer Performance bei der Taufe der Anthem of the Seas soll sie ein professionelles Gesangs-Coaching bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.