USA führt 10 Dollar Einreisegebühr ein

(aktualisiert - News vom 05.03.2010) von
Artikel drucken

Der US-Senat hat heute abschließend den so genannten Travel Promotion Act gebilligt, und damit auch eine Einreise-Gebühr für ausländische Touristen und Geschäftsreisende. Das Gesetz beinhaltet Maßnahmen, mit denen verstärkt um ausländische Touristen geworben werden soll. 40.000 zusätzliche Arbeitplätze im Tourismus-Bereich und 320 Millionen Steuereinnahmen sind das Ziel.

ANZEIGE

(UPDATE: Die Gebühr wird im Rahmen der ESTA-Anmeldung berechnet, zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 4 Dollar. Damit wird die Gebühr einmalig pro ESTA-Antrag fällig, selbiger zwei Jahre Gültigkeit besitzt.)

Interessant dabei ist vor allem die Finanzierung der Werbemaßnahmen: Bezahlen sollen nämlich die Touristen und Geschäftsreisenden selbst. Demnächst wird deshalb eine Einreise-Gebühr von 10 Dollar verlangt. In Zukunft heißt es bei der Einreise in die USA also: Bitte Fingerabdrücke, Foto, Pass, Einreiseformular, ESTA-Nachweis und Kreditkarte zur Abbuchung von 10 Dollar Einreisegebühr.

Die Einreisegebühr wird pro „travel authorization“ fällig – das ist der inzwischen verpflichtende Reiseantrag vor Antritt einer Reise in die USA via Internet, kurz ESTA. Ausgenommen von der Gebühr dürften daher Besitzer eines gültigen US-Visums sein, weil ESTA lediglich für das visumfreie Reisen (Visa Waiver Program) gedacht ist. Da eine einmal genehmigte Reise via ESTA-Anmeldung zwei Jahre ihre Gültigkeit besitzt, wird die Einreise-Gebühr vermutlich nur einmal alle 2 Jahre fällig.

Bitte unterstützen Sie uns!

Ein Mausklick genügt! Wir bekommen Vermittlungs-Provision, wenn Sie vor Online-Einkäufen oder Kreuzfahrtbuchungen auf bestimmte Links klicken. Dabei entstehen für Sie keinerlei Kosten! So funktioniert's).

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien, folgen Sie uns auch auf Twitter und/oder Facebook und unterstützen Sie uns mit einer kleinen Spende via Paypal!

Immer aktuell informiert werden? Abonnieren Sie unseren kostenlosen, wöchentlichen cruisetricks.de Newsletter abonnieren oder unseren  RSS-Logo RSS-Feed.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Schreibe einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANZEIGE
ANZEIGE

MIT UNS REISEN

cruisetricks.de auf der Symphony of the Seas Gehen Sie gemeinsam mit uns auf Mittelmeer-Kreuzfahrt! alle Details »

UNSERE BÜCHER

Reiseblog Top 10 2017

Buch-Tipp

WERBUNG
Magazin-Cover Welcome Aboard 2017
Welcome Aboard 2017
Das grosse, jährliche Kreuzfahrt-Magazin für alle Schiffs- und Kreuzfahrtfans.
jetzt gleich bestellen ...

Gewinnspiele

Kreuzfahrt gewinnen
statt buchen:

Unsere Liste aktueller Kreuzfahrt-Gewinnspiele

Handy-Klingeltöne

Laden Sie sich Ihr Lieblings-Schiffshorn als Handy-Klingelton herunter - bei uns gratis.