Mit unserem kostenlosen Newsletter sind Sie immer bestens informiert – gleich abonnieren!
Champagnerflasche

Impressionen von der Taufe der Anthem of the Seas

Die Anthem of the Seas, Royal Caribbeans neuestes Kreuzfahrtschiff und Schwesterschiff der Quantum of the Seas, wurde am Montag in Southampton getauft. Cruisetricks.de war bei der Taufe im Bord-Theater der Anthem of the Seas dabei.

Ungewöhnlich für eine Schiffstaufe: Die Taufpatin selbst sorgte für einen Teil der musikalischen Ausgestaltung der Tauffeier. Die britische Reisebüro-Mitarbeiterin Emma Wilby – deren Großvater passenderweise einst Bauleiter in einer großen, britischen Schiffswerft war – hatte einen Gesangswettbewerb gewonnen, was ihr die Ehre einbrachte, Taufpatin der Anthem of the Seas zu werden. Zur Taufe sang sie, begleitet von dem walisischen Knabenchor „Only Boys Aloud“, den Katy-Perry-Hit „Fireworks“. Für das Feuerwerk sorgte das Publikum mit farbig blinkenden Armbändern.

Champagnerflasche
Champagnerflasche

Ebenfalls ein Highlight: An der Champagner-Flasche war eine Action-Kamera befestigt, sodass die Taufgäste den Flugweg der Flasche vor dem Zerbersten quasi hautnah miterleben konnten.

Zum Rahmenprogramm der Tauffeier gehörte auch eine Performance der Truppe des Musicals „We Will Rock You“, das einige Tage nach der Taufe an Bord der Anthem of the Seas offiziell Premiere feiert. Ebenso dabei waren schottische Dudelsackbläser sowie die Performance eines DJs.

Zur Zeremonie selbst gehörten die Segen eines christlichen und eines jüdischen Priesters sowie die Nationalhymnen der USA und Großbritannien.

Anmerkung*: Cruisetricks.de reiste auf der Anthem of the Seas auf Einladung von Royal Caribbean International.
X

Hinweise zur redaktionellen Unabhängigkeit und zu Werbung

Cruisetricks.de reiste auf der Anthem of the Seas auf Einladung von Royal Caribbean International.

In unserer unabhängigen, journalistischen Berichterstattung lassen wir uns durch Einladungen, Produkt-Links, Sponsoring oder Ähnliches nicht beeinflussen.

Auch bei explizit als Werbung gekennzeichneten Beiträgen achten wir auf korrekte Fakten und Fairness gegenüber unseren Lesern.

Mehr Infos und Erläuterungen zu diesem Thema finden Sie im Beitrag "Transparent und ehrlich".

Der Text kann sogenannte Affiliate-Links - also Werbe-Links - enthalten, die wir deutlich mit dem -Symbol als ANZEIGE kennzeichnen.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Neue Kommentare werden aus technischen Gründen oft erst einige Minuten verzögert angezeigt.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner