Hapag-Lloyd Kreuzfahrten

Europa: 360-Grad-Panorama-Fotos und Bildergalerie

Rundum-Panorama des Pooldecks der Europa

Über die Europa haben wir auf unserer Mittelmeer-Reise schon ausführlich geschrieben. Jetzt gibt’s auch die 360-Grad-Panorama-Fotos vom Schiff dazu und natürlich eine umfassende Bilder-Galerie. Insgesamt 23 interaktive Panorama-Bilder haben wir von der Europa mitgebracht und quasi jede Ecke des Schiffs ausgeleuchtet. Vom großzügigen Sonnen-... weiterlesen »

Service & Essen auf der Europa: Mehr Wohlfühlen geht kaum

Genuß pur: Mittagessen unter freiem Himmel im Lido Café der Europa

Essen und Service – diese zwei Dinge entscheiden auf einer Kreuzfahrt besonders über Wohlfühlen und positive Erinnerungen. Auf der Europa, einem der luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe der Welt, haben wir uns beides während unserer knapp zweiwöchigen Mittelmeer-Reise Ende September 2016 genau angesehen. Vorweg geschickt: Service zu... weiterlesen »

Das Food-Event des Jahres auf der Europa: 12 Köche, 18 Sterne

18 Michelin-Sterne vereint auf wenigen Quadratmeter, ein 2.300-Euro-Cognac, Weine von Günther Jauch: „Europas Beste“ ist das Food-Event des Jahres auf der Europa. Da mittendrin zu sein, ist ein einmaliges Erlebnis … Einmal im Jahr versammelt Hapag-Lloyd Cruises Sterneköche, Winzer und andere kulinarische Stars auf... weiterlesen »

Food-Tour durch Ibiza und eine feurige Fiesta mit „Gipsy King“ Manolo

Du bist, was Du isst – nach diesem Motto erkunden wir Ibiza. Denn einen neuen Ort lernt man oft am besten über sein Essen kennen. Also haben wir eine Food-Tour gebucht und einen wunderbaren Tag in Ibiza-Stadt verbracht. Weil die Europa – anders als... weiterlesen »

Lieblingsplätze auf der Europa

Eigentlich ist die gesamte Europa ein einziger, großer Lieblingsplatz. Aber ein paar Ecken sind besonders schön. In diesem Beitrag zeigen wir unsere eigenen Lieblingsplätze. Wir haben uns aber auch vom Hoteldirektor der Europa, Josef Gruber, seine ganz persönlichen Favoriten zeigen lassen. Und Elke Heidenreich,... weiterlesen »

Palermo: vom Flohmarkt bis zur mächtigen Kathedrale

Je südlicher wir in Italien kommen, desto verfallener erscheinen die Häuser und desto prächtiger sind die Kirchen – das beste Beispiel dafür ist der imposante Sakralbau der Kathedrale von Palermo. Seit meinem Besuch der großen Moschee von Abu Dhabi hat mich kein Kirchenbau mehr... weiterlesen »

Der brüllende Löwe von Messina

Messina statt Syrakus, strahlender Sonnenschein statt Unwetter: Kapitän Mark Behrend hat eine gute Entscheidung getroffen und die Europa mit Messina in einen Hafen außerhalb der Schlechtwetter-Zone gebracht. Die wesentlichen Landausflüge führen von hier aus zum Ätna. Aber da wir dort schon, also haben wir... weiterlesen »

Stromboli bei Tag und Nacht

Auf unserer heutigen Etappe mit der Europa zeigt sich eine besondere Stärke dieses wunderbaren, relativ kleinen Schiffs: Die Europa fährt Häfen an, die sonst kaum einer anläuft und sie fährt Passagen, die man sonst kaum bekommt. Gestern die Umrundung von Capri, heute Ankern vor... weiterlesen »

Capri zu Fuß und abseits der Touristen-Hotspots

Die Faraglione-Felsen von Capri kurz vor Sonnenaufgang

Capri ist eine der schönsten Inseln der Welt, trotz oder teils sogar gerade wegen des italienischen Urlaubsklischees. Noch faszinierender wird die Insel aber abseits der Shoppingmeilen in Capri und Anacapri, abseits des turbulenten Hafens. Der Tag beginnt spektakulär: Die Europa umrundet Capri bei Sonnenaufgang,... weiterlesen »

Geheimtipp in Rom: Via Appia Antica

Wer schon oft mit dem Kreuzfahrtschiff in Civitavecchia war, fährt irgendwann nicht mehr nach Rom hinein. Diesmal haben wir aber dennoch gleich den ersten Zug morgens um 8 Uhr genommen, denn wir etwas für uns Neues sehen – die Via Appia Antica. Die Via... weiterlesen »