Klettertour zum Krähennest

Eine Kletterwand wie die großen Kreuzfahrtschiffe braucht die Star Flyer nicht: Sie hat im vordersten Mast zwei Krähnnester und der Aufstieg ist viel spektakulärer, als eine Kletterwand je sein könnte.

Blick aus dem Krähennest
Blick aus dem Krähennest
ANZEIGE

Zum ersten Krähennest auf rund 25 Metern Höhe über dem Wasser können die Passagiere bei einigermaßen ruhiger See mit Seilsicherung aufsteigen. Das zweite Krähennest, ohne Seilsicherung, fast an der Spitze des Masts ist allerdings der Crew vorbehalten. Aber schon von hier ist der Blick grandios und das Gefühl von Freiheit berauschend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.