VIel Essen auf Kreuzfahrt? Aber ja!

Umfrage: Zwei Kilo mehr Gewicht pro Kreuzfahrt

Rund zwei Kilogramm nimmt der durchschnittliche Passagier während einer Kreuzfahrt zu. Das sagen zumindest die Ergebnisse einer Umfrage zu den Ess- und Trinkgewohnheiten unter 1.047 Kreuzfahrern.

ANZEIGE

Durchgeführt hat die Umfrage das Buchungsportal Dreamlines und dabei einige interessante Zahlen ermittelt. Demnach nehmen 65,6 Prozent der Frauen und 62,9 Prozent der Männer während einer Kreuzfahrt zu. Frauen legen dabei mit durchschnittlich 1,94 Kilogramm weniger zu das Männer mit 2,15 Kilogramm. Allerdings: 22,8 Prozent der Frauen und 24,9 Prozent der Männer gaben bei der Umfrage an, während einer Kreuzfahrt sogar an Gewicht zu verlieren.

Täglich drei Kugeln Eis und zwei Portionen Pommes

Woher die Gewichtszunahme kommt, ist ziemlich offensichtlich, wenn man sich ansieht, wie viel die Passagiere der Umfrage zufolge täglich essen. Auch wenn man kleinere Portionsgrößen an Bord berücksichtigt, vertilgt der durchschnittliche Passagier demnach erstaunliche drei Stück Fleisch und vier Stück Fisch, drei Kugeln Eis, drei Stück Kuchen und zwei Portionen Pommes Frites. Hinzu kommen drei Eier, 2,5 Portionen Kartoffeln und 2,2 Portionen Reis, 5,1 Stück Obst und 4,3 Stück Gemüse, 4,8 Scheiben Brot und noch vieles mehr.

Essen lieber mit Bedienung statt Buffet

Beliebter als Buffetrestaurants (36,55 Prozent) sind bei den befragten Kreuzfahrern übrigens die Restaurants mit Menü und Bedienung (48,73 Prozent). Spezialitätenrestaurants besuchen 41,5 Prozent der Befragten nie, die meisten gehen dort ein oder zweimal pro Reise hin (32,9 beziehungsweise 17,1 Prozent).

Mehr Cocktails als Bier

Bei den Getränken erfreuen sich Cocktails auf Kreuzfahrt großer Beliebtheit. Die Befragten gaben an, durchschnittlich 3,8 Cocktails pro Tag zu trinken, dagegen nur 3,5 Glas Bier, 3,2 Glas Rotwein, 3,1 Glas Weißwein. Immerhin wird auch nicht-alkoholisches konsumiert: 5,3 Gläser Wasser, 2,9 Gläser Softdrinks, 2,5 Gläser Saft, 3,9 Tassen Kaffee und 2,1 Tassen Tee. Und selbst Champagner wird relativ viel getrunken: 1,4 Gläser pro Person und Tag.

Im cruisetricks.de-Podcast haben wir immer wieder die Frage gestellt, wie sich die teils sehr teuren Getränkepakete der Reedereien für den Passagier überhaupt rechnen. Denn, so zumindest die Beobachtung an uns selbst: So viel kann man doch gar nicht trinken, oder? Diese Umfrage-Zahlen jedoch zeigen, dass die Passagiere im Durchschnitt tatsächlich sehr viele Getränke konsumieren. Und das erklärt dann auch die hohen Preise der Getränkepakete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.